Kanäle
Jetzt personalisiertes
Audiomagazin abonnieren
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Kanal:

Technologie und Gesellschaft

Die Science-Fiction-Highlights des Jahres 2021

1E9 Magazin
Denkfabrik für die Zukunft: Magazin, Community und Events rund um neue Technologien.
Zum piqer-Profil
1E9 MagazinMontag, 01.02.2021

Auch wenn die Welt gerade an einen (düsteren) Science-Fiction-Film erinnert, haben manche von euch vielleicht trotzdem noch Lust, sich in zukünftige Welten mitnehmen zu lassen. Zwar dürften die Kinos noch eine Weile geschlossen sein, doch einige Premieren sind bereits jetzt für Streaming-Dienste angekündigt. 16 Filme, auf die sich SciFi-Fans in diesem Jahr freuen dürfen, hat 1E9 zusammengestellt. Hier eine kleine Auswahl der Auswahl. Den Rest findet ihr im Artikel selbst.

Für alle, die sich schon einmal gefragt haben, ob wir vielleicht nur in einer gigantischen Simulation leben, ist Bliss einen Blick wert.

Elon Musk hält es für möglich. Manche Silicon-Valley-Ikonen sollen sogar fest davon überzeugt sein: Unsere Welt ist eine Simulation. Daran glaubt auch Greg, nachdem er eine Frau namens Isabel trifft. Sie überzeugt ihn, dass die Welt, in der er lebt, nicht echt ist – und zeigt ihm einen Weg, in die Realität zu kommen, eine Welt, die voller Schönheit und Annehmlichkeiten ist. Aber ist vielleicht diese Welt die wahre Fälschung?

Wer Tom Hanks mag, sollte sich Bios anschauen.

Eine Katastrophe hat die Menschheit ausgelöscht. Nur der von Tom Hanks gespielte Erfinder Finch scheint noch am Leben, der sich in einem langen Marsch durch die ehemaligen USA schlägt. An seiner Seite ist sein einziger Freund: sein Hund. Finch ist sicher, dass mit ihm bald die Menschheit endgültig verschwinden wird. Daher baut er den Roboter Jeff. Er soll nach seinem Ableben für den Vierbeiner sorgen. Gedreht wurde Bios von Miguel Sapochnik und produziert von Zurück-in-die-Zukunft- und Forrest-Gump-Regisseur Robert Zemeckis.

Und wer eine Produktion aus Deutschland sehen will, kann das ab Mitte des Jahres mit Stowaway tun.

Ein Raumschiff startet in Richtung des Mars. Aber auf halbem Weg entdeckt die Crew, dass sie einen blinden Passagier an Bord hat. Ein echtes Problem. Denn sowohl der Sauerstoff als auch der Proviant drohen dadurch weit vor der Ankunft am roten Planeten auszugehen. Der Film mit Anna Kendrick und Toni Collette wurde weitestgehend in den Bavaria Studios in München gedreht und sollte ursprünglich Ende 2020 in den Kinos starten. Stattdessen soll er nun 2021 auf Netflix erscheinen.
Die Science-Fiction-Highlights des Jahres 2021

Möchtest du kommentieren? Dann werde jetzt Mitglied!

Bleib immer informiert! Hier gibt's den Kanal Technologie und Gesellschaft als Newsletter.

Abonnieren

Deine Hörempfehlungen
direkt aufs Handy!

Einfach die Hörempfehlungen unserer KuratorInnen als Feed in deinem Podcatcher abonnieren. Fertig ist das Ohrenglück!

Öffne deinen Podcast Feed in AntennaPod:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Downcast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Instacast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Podgrasp:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Bitte kopiere die URL und füge sie in deine
Podcast- oder RSS-APP ein.

Wenn du fertig bist,
kannst du das Fenster schließen.

Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Öffne deinen Podcast Feed in gpodder.net:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Pocket Casts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.