Kanäle
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kuratoren aus Journalismus, Wissenschaft und Politik empfehlen
und kommentieren die besten Inhalte im Netz.

Du befindest dich im Kanal:

Technologie und Gesellschaft

Christian Huberts
mächtiger™ Kulturwissenschaftler und Kulturjournalist
Zum piqer-Profil
piqer: Christian Huberts
Donnerstag, 19.10.2017

Siegreiche Go-KI von noch besserer Go-KI besiegt …

Vor ein paar Jahren konnte der Physiker Randall Munroe in seinem Webcomic xkcd noch darüber scherzen, dass wohl bald nur Calvinball als Spiel übrig bleibt, bei dem der Mensch der künstlichen Intelligenz (kurz: KI) überlegen ist. Und das auch nur, weil es sich um ein Spiel mit völlig willkürlichen Regeln handelt. Für sogenannte Nullsummenspiele mit vollständiger Information sieht die Angelegenheit ungleich schlechter aus. Erst in diesem Jahr hat die KI AlphaGo den Weltranglisten-Ersten im Brettspiel Go besiegt. Das komplexe Strategiespiel war bis zu diesem Zeitpunkt noch eine menschliche Bastion. Damit aber nicht genug: In einem Aufsatz im Wissenschaftsmagazin Nature haben die Entwickler von AlphaGo, das Forscherteam DeepMind, eine noch aktuellere Version vorgestellt. AlphaGo Zero besiegt nicht nur problemlos seinen Vorgänger, sondern ist auch noch viel einfacher aufgebaut – wie Harald Bögeholz auf Heise Online beschreibt. Statt etwa auf eine große Datenbank mit menschlichen Go-Partien zurückzugreifen, hat AlphaGo Zero das Spiel allein anhand der Spielregeln und durch wochenlanges Training erlernt. Nach nur drei Tagen spielte die KI auf Profi-Niveau und nach 40 Tagen übertraf sie die aktuellste Version des Vorgängers. Interessant ist dabei auch, dass AlphaGo Zero zwischenzeitlich menschliche, über Jahrhunderte etablierte Spielstrategien eigenständig erlernt, angewendet und schließlich wieder für effektivere Strategien verworfen hat – ebenfalls innerhalb weniger Tage. In your face, Menschheit! Inwieweit sich diese Erkenntnisse aus der KI-Entwicklung von AlphaGo Zero auch auf alltäglichere Probleme anwenden lassen, bleibt jedoch abzuwarten. Dort geht es ja oft eher zu wie bei Calvinball.

Siegreiche Go-KI von noch besserer Go-KI besiegt …
8,6
5 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Werde piqd Mitglied!