Kanäle
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Kanal:

Technologie und Gesellschaft

Sonja Peteranderl
Reporter

Senior Editor @Wired_Germany. Co-Founder @BuzzingCities Lab. Berichtet auch für andere Medien wie Spiegel Online über internationale Politik, Tech, Cyber & Crime, OC, oft aus Lateinamerika/Mexiko.

Zum piqer-Profil
piqer: Sonja Peteranderl
Montag, 08.01.2018

Ethical Hacking: Wie man sich in eine Firma schmuggelt

In sozialen Netzwerken stalken, die Schwächen von Menschen finden und sich mit falschen Identitäten in Firmen schmuggeln: "Ethical Hacker" suchen nach Sicherheitslücken, um die Sicherheit von Firmen, deren Sicherheitsprotokolle und Netzwerke zu überprüfen und mit sogenannten "Penetration Tests" (Pentests) zu helfen, Schwachstellen zu schließen.

In ihrem Beitrag für Motherboard beschreibt Sophie Daniel Schritt für Schritt, wie sie es mit Onlinerecherchen, Offline-Tricks und einer Fake-Identität geschafft hat, in eine Firma vorzudringen – zur Überraschung ihrer Auftraggeber.

"I get paid to think like a criminal. Organizations hire me to evaluate their security, which I do by seeing if I can bypass it. During tests I get to do some lockpicking, climb over walls or hop barbed wire fences."

Menschen sind wie immer die größte und dankbarste Sicherheitslücke, die existiert. Geschicktes Social Engineering, soziale Manipulation, ermöglicht selbst den Zugang zu physisch gut gegen Angriffe und unerlaubte Besuche gerüsteten Systemen und Gebäuden. Wie die Sicherheitsforscherin etwa das Interesse einer Mitarbeiterin für Kinder ausnutzt ist fies – in diesem Fall dient es immerhin einer guten Sache.

Ethical Hacking: Wie man sich in eine Firma schmuggelt
8,8
6 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Werde piqd Mitglied für unter 4€ pro Monat!