Kanäle
Jetzt personalisiertes
Audiomagazin abonnieren
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Kanal:

Technologie und Gesellschaft

René Walter
Ins-Internet-Schreiber seit 2005, Mit-Sachen-Auskenner seit 1974

Irgendwas mit Medien seit 1974|1996 (amateurish|professionell), Typograph, Grafiker, Blogger. Ask me anything.

Zum piqer-Profil
piqer: René Walter
Sonntag, 25.08.2019

Die Neue Irrealität und digitale Verschwörungstheorien als Spiel der Wirklichkeiten

Die hervorragende, hauseigene wissenschaftliche Fachzeitschrift des MIT, das Journal of Design and Science, hat seine sechste Ausgabe der Auflösung der Realität im Digitalen gewidmet und untersucht in einer Reihe von Artikeln und Repliken, wie Propaganda im 21. Jahrhundert neu erfunden wurde, welche Rolle Verschwörungstheorien heute spielen und wie diese neue Irrealität das Sozialgefüge zersetzt.

Die Ausgaben des JoDS werden ständig um Texte ergänzt und ich gehe davon aus, dass auch diese sechste Ausgabe des Magazins um weitere Artikel erweitert wird.

There is a style of propaganda on the rise that isn’t interested in persuading you that something is true. Instead, it’s interested in persuading you that everything is untrue. Its goal is not to influence opinion, but to stratify power, manipulate relationships, and sow the seeds of uncertainty.Unreal explores the first order effects recent attacks on reality have on political discourse, civics & participation, and its deeper effects on our individual and collective psyche. How does the use of media to design unreality change our trust in the reality we encounter? And, most important, how does cleaving reality into different camps—political, social or philosophical—impact our society and our future?

Besonders interessant fand ich diesen Artikel über die Meta-Verschwörungstheorie QAnon, die von Ethan Zuckerman als neue Form eines partizipativen Spiels beschrieben wird, in dem es nicht wirklich um Fakten oder Politik geht, sondern um Geschichtenerzählung. QAnon als neue Form des digitalen Who Dunnit?, aufgejazzt mit Real-Life-Hintergründen und lautgemacht per Twitter-Verstärker.

Die Neue Irrealität und digitale Verschwörungstheorien als Spiel der Wirklichkeiten
7,5
2 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Dann werde jetzt Mitglied!

Bleib immer informiert! Hier gibt's den Kanal Technologie und Gesellschaft als Newsletter.

Abonnieren

Deine Hörempfehlungen
direkt aufs Handy!

Einfach die Hörempfehlungen unserer Kuratoren als Feed in deinem Podcatcher abonnieren. Fertig ist das Ohrenglück!

Öffne deinen Podcast Feed in AntennaPod:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Downcast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Instacast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in iTunes:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Podgrasp:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Bitte kopiere die URL und füge sie in deine
Podcast- oder RSS-APP ein.

Wenn du fertig bist,
kannst du das Fenster schließen.

Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Öffne deinen Podcast Feed in gpodder.net:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Pocket Casts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.