Kanäle
Jetzt personalisiertes
Audiomagazin abonnieren
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Kanal:

Technologie und Gesellschaft

Christian Huberts
mächtiger™ Kulturwissenschaftler und Kulturjournalist
Zum piqer-Profil
piqer: Christian Huberts
Freitag, 22.05.2020

Die Epidemie des Misstrauens in Institutionen – Cory Doctorow auf der re:publica 2020

Am 7. Mai 2020 fand die Konferenz re:publica – pandemiebedingt – im »digitalen Exil« statt. Für alle, die den Live-Stream verpasst haben, gibt es auf YouTube nun alle Tracks der Veranstaltung zum Nachschauen. Auch die einzelnen Vorträge aus diversen Homeoffices stehen zur Verfügung. Ein Beitrag, den ich nun gerne nachgeholt habe, stammt von Cory Doctorow. Der Science-Fiction-Autor und Internet-Aktivist liefert immer wieder gute Impulse über das Leben unter digitalen Bedingungen. Diesmal spricht er über das verlorengegangene Vertrauen in staatliche und private Institutionen, Tech-Monopole und wie dadurch Verschwörungsideologen und Prepper genährt werden. Sehenswert!

How institutions, trust and truth are annihilated by monopoly and corruption. The pandemic isn't the only disease that's annihilating our society: alongside of it, there is an epidemic of mistrust in institutions and a growth in conspiricism, a panic to save yourself and let everyone else fend on their own. Blaming Big Tech for the collapse in trust and commonly held truth is backwards: Big Tech's bigness is en effect, not a cause, of the corruption that made our institutions so untrustworthy.
Die Epidemie des Misstrauens in Institutionen – Cory Doctorow auf der re:publica 2020
8
3 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Dann werde jetzt Mitglied!

Bleib immer informiert! Hier gibt's den Kanal Technologie und Gesellschaft als Newsletter.

Abonnieren

Deine Hörempfehlungen
direkt aufs Handy!

Einfach die Hörempfehlungen unserer KuratorInnen als Feed in deinem Podcatcher abonnieren. Fertig ist das Ohrenglück!

Öffne deinen Podcast Feed in AntennaPod:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Downcast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Instacast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Podgrasp:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Bitte kopiere die URL und füge sie in deine
Podcast- oder RSS-APP ein.

Wenn du fertig bist,
kannst du das Fenster schließen.

Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Öffne deinen Podcast Feed in gpodder.net:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Pocket Casts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.