Kanäle
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Community-Kanal:

Technologie und Gesellschaft

Falk Sinss
Falk Sinss
Community piq
Mittwoch, 06.03.2019

Das geheime Leben von Facebooks Content Moderatoren

Das Content Moderator bei Facebook kein Job ist, für den man Vergnügungssteuer zahlen muss, war mir klar. Aber wie schlecht die Arbeitsbedingungen wirklich sind und wie traumatisierend die Arbeit sein kann, hat mich sehr überrascht. Dass ehemalige Mitarbeiter Anzeichen von Posttraumatischen Belastungsstörungen zeigen und damit allein gelassen werden, sollte nicht nur Facebook zu denken geben. Dieser Longread ist sehr zu empfehlen!

Das geheime Leben von Facebooks Content Moderatoren
9,2
10 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Dann werde jetzt Mitglied!

Kommentare 1
  1. Maximilian Rosch
    Maximilian Rosch · Erstellt vor 3 Monaten ·

    Was ich richtig falsch finde ist der Mangel an Wertschätzung für diesen wirklich wichtigen Job, der sich direkt über die miese Bezahlung ausdrückt. Mit knapp 29Tsd/Jahr liegen die Content Moderatoren ja auch deutlich unter dem amerikanischen Durchschnitt.