Kanäle
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Kanal:

Technologie und Gesellschaft

Sonja Peteranderl
Reporter

Senior Editor @Wired_Germany. Co-Founder @BuzzingCities Lab. Berichtet auch für andere Medien wie Spiegel Online über internationale Politik, Tech, Cyber & Crime, OC, oft aus Lateinamerika/Mexiko.

Zum piqer-Profil
piqer: Sonja Peteranderl
Freitag, 27.05.2016

Cybersecurity Trends 2020: Was, wenn Googles Datenmasse Konkursmasse wird?

Was passiert, wenn die digitale Blase platzt, Giganten wie Google oder Facebook pleite gehen und sich die Datenmassen, über die sie verfügen, in Konkursmasse verwandelt, die von Kriminellen, Firmen und Forschern ausgeschlachtet wird? Wie verändert sich eine Gesellschaft, in der Wearables und digitale Gadgets Emotionen tracken, Stimme, Hormonlevels, Gesichtsausdruck? Welche Strategien entwickeln User, wenn ihnen bewusst ist, dass ihre Daten jederzeit abgegriffen werden können? Researcher des Berkeley Center for Long-Term Cybersecurity an der University of California haben Cybersecurity-Zukunftsszenarien entwickelt und die Trends in einem Bericht skizziert. Auch wenn einiges, was die Researcher für das Jahr 2020 prognostizieren, tatsächlich jetzt längst schon eingetreten ist und daher nicht besonders überraschend klingt, fasst der Bericht grundlegende Herausforderungen, die sich in den kommenden Jahren noch verstärken werden, gut zusammen.

Cybersecurity Trends 2020: Was, wenn Googles Datenmasse Konkursmasse wird?
5
0 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Werde piqd Mitglied für unter 4€ pro Monat!