Kanäle
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kuratoren aus Journalismus, Wissenschaft und Politik empfehlen
und kommentieren die besten Inhalte im Netz.

Du befindest dich im Community-Kanal:

Technologie und Gesellschaft

Sonja Peteranderl
Reporter

Senior Editor @Wired_Germany. Co-Founder @BuzzingCities Lab. Berichtet auch für andere Medien wie Spiegel Online über internationale Politik, Tech, Cyber & Crime, OC, oft aus Lateinamerika/Mexiko.

Zum piqer-Profil
Sonja Peteranderl
Freitag, 25.11.2016
Community piq

Copter 1x1: Drohnenführerschein und Plakettenpflicht

Durch Wälder düsen, 360 Grad-Videos aus der Luft, Drohnie statt Selfie: Immer mehr Hobbyflieger leisten sich eine Drohne, die Gadgets werden immer günstiger, qualitativ besser und leichter zu steuern. Drohnen sausen jetzt schon überall durch die Luft. Vor allem Einsteiger-Hobbyflieger wissen dabei manchmal nicht so genau, was sie tun, haben etwa selten etwas von Flugverbotszonen im Innenstadtbereich gehört oder dass Manöver über Häusern und Menschenmassen nicht immer sinnvoll sind.

Jetzt soll die Fliegerei strenger reguliert werden, der "Drohnenführerschein" wird eingeführt. Allerdings trifft die Vorschrift nur einen Teil der Piloten – deren Fluggeräte schwerer als 250 Gramm sind. Constanze Kurz hat für Netzpolitik die wichtigsten rechtlichen Neuerungen zusammengestellt – und hinterfragt, ob die Änderungen tatsächlich sinnvoll sind. 

Copter 1x1: Drohnenführerschein und Plakettenpflicht
6,7
Eine Stimme
relevant?

Möchtest du kommentieren? Werde piqd Mitglied!