Kanäle
Jetzt personalisiertes
Audiomagazin abonnieren
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Community-Kanal:

piqd

Maximilian Rosch
Redakteur und Community-Manager bei piqd

Seit März 2017 für piqd in Berlin und Leipzig.

Zum piqer-Profil
Maximilian Rosch
Community piq
Donnerstag, 26.03.2020

Lichtverschmutzung: Rettet die Nacht (Dirk Liesemer | Donnerstag, 26.03. | 16-17 Uhr)

Die erste Schulstunde des piqd Online College hält der Autor und Reporter Dirk Liesemer am Donnerstag, 26. März 2020 von 16 bis 17 Uhr. Er hat sich im letzten Jahr intensiv mit der Nacht auseinandergesetzt. Wie verändert die Lichtverschmutzung unsere Erde? In vier Etappen wollen wir über die Probleme, Veränderungen und Lösungen sprechen:

  • 1 Der globale Blick
  • 2 Unsere Städte
  • 3 Land und Tierwelt
  • 4 Lösungen

Als Material zur Stunde können wir euch diese Karte zur Lichtverschmutzung über Europa, einen Beitrag des Projekts "Verlust der Nacht" auf Youtube (ca. 20 min) und eine Arte-Doku über die Nacht (ca. 90 min) empfehlen. Außerdem hat Dirk Liesemer ein Buch darüber geschrieben: "Streifzüge durch die Nacht" wird im Laufe des Jahres veröffentlicht.

An dieser Stelle werden später auch die Aufzeichnung und weiteres Material verlinkt.

Lichtverschmutzung: Rettet die Nacht (Dirk Liesemer | Donnerstag, 26.03. | 16-17 Uhr)
8,6
5 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Dann werde jetzt Mitglied!

Kommentare 2
  1. Maximilian Rosch
    Maximilian Rosch · vor 5 Monaten

    Ein piq über den Einfluss der Lichtverschmutzung auf die Artenvielfalt von Moritz Orendt: https://www.piqd.de/kl...

  2. Maximilian Rosch
    Maximilian Rosch · vor 5 Monaten

    Livestream auf Youtube: http://www.youtube.com...

Bleib immer informiert! Hier gibt's den Kanal piqd als Newsletter.

Abonnieren

Deine Hörempfehlungen
direkt aufs Handy!

Einfach die Hörempfehlungen unserer KuratorInnen als Feed in deinem Podcatcher abonnieren. Fertig ist das Ohrenglück!

Öffne deinen Podcast Feed in AntennaPod:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Downcast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Instacast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Podgrasp:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Bitte kopiere die URL und füge sie in deine
Podcast- oder RSS-APP ein.

Wenn du fertig bist,
kannst du das Fenster schließen.

Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Öffne deinen Podcast Feed in gpodder.net:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Pocket Casts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.