Kanäle
Jetzt personalisiertes
Audiomagazin abonnieren
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Kanal:

Kopf und Körper

RiffReporter eG
Zum piqer-Profil
piqer: RiffReporter eG
Freitag, 16.10.2020

Immun oder nicht immun?

Sind wir nun immun, wenn wir eine Ansteckung mit dem neuen Coronavirus überstanden haben, oder sind wir es nicht? Die Meldungen über Sars-CoV-2 klingen zurzeit widersprüchlich. Forscher sehen auf der einen Seite zwar Hinweise auf eine lang anhaltende Immunität. Auf der anderen Seite wird aber vereinzelt von Infektionen bei Menschen berichtet, die Covid-19 eigentlich bereits hinter sich hatten. Was wissen wir über den Immunschutz gegenüber Sars-CoV-2? Warum ist es so schwierig, eindeutige Aussagen zu machen?

Eine ausführliche Übersicht zum Stand der Dinge mit Quellennachweis hat RiffReporterin Ulrike Gebhardt zusammengetragen.

Ihr Fazit:

Mitten in der Pandemie, wo sich wissenschaftliche Details anhäufen, aber der Blick auf das Ganze (noch) nicht möglich ist, gilt es wachsam zu bleiben. Trotz der ermutigenden aktuellen Antikörper-Studien wissen wir zu diesem Zeitpunkt noch nicht, wie widerstandsfähig der Körper nach einer Infektion gegenüber Sars-CoV-2 tatsächlich ist. Wahrscheinlich wird es große individuelle Unterschiede geben, genauso wie auch die Krankheit an sich nicht alle gleich schwer trifft.
Immun oder nicht immun?

Möchtest du kommentieren? Dann werde jetzt Mitglied!

Bleib immer informiert! Hier gibt's den Kanal Kopf und Körper als Newsletter.

Abonnieren

Deine Hörempfehlungen
direkt aufs Handy!

Einfach die Hörempfehlungen unserer KuratorInnen als Feed in deinem Podcatcher abonnieren. Fertig ist das Ohrenglück!

Öffne deinen Podcast Feed in AntennaPod:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Downcast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Instacast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Podgrasp:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Bitte kopiere die URL und füge sie in deine
Podcast- oder RSS-APP ein.

Wenn du fertig bist,
kannst du das Fenster schließen.

Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Öffne deinen Podcast Feed in gpodder.net:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Pocket Casts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.