Kanäle
Jetzt personalisiertes
Audiomagazin abonnieren
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Kanal:

Klima und Wandel

Gute Idee: Kostenlose Übernachtungen für Bahnreisende

Squirrel News

Kuratierter, lösungsorientierter Nachrichtendienst. Wir sammeln die wichtigsten lösungsorientierten Beiträge aus den deutsch- und englischsprachigen Medien und verlinken sie kostenlos – per App, Website und Newsletter.

Zum piqer-Profil
Squirrel NewsDienstag, 23.08.2022

Selbst direkt zum Klimaschutz beizutragen, ist gut; andere dazu zu motivieren, kann aber auch einiges bringen. Eine gute Idee dafür hat zurzeit der Deutsche Alpenverein (DAV):  

"Bis Ende des Jahres 2022 kann jedes Mitglied, das öffentlich zu einer Alpentour anreist und das Auto zu Hause stehen lässt, in einer DAV-Hütte eine Nacht kostenlos verbringen".

Der Ansatz ist simpel und er wird längst nicht alle Mitglieder umstimmen, aber er kann ein kleiner Baustein in einem großen Veränderungsprozess sein. 

Viele andere Anbieter von Übernachtungen sollten sich davon inspirieren lassen. Mag sein, dass der DAV ein besonders großes Interesse an Klima- und Umweltschutz hat. Aber auch viele andere Personen und Firmen vermieten Zimmer und Ferienwohnungen in Gegenden, die die negativen Auswirkungen des Klimawandels zu spüren bekommen. 

Mal sehen also, ob der Ansatz Schule macht und sich weiter verbreitet; als kleine Motivationshilfe auf einem langen Weg. 

Gute Idee: Kostenlose Übernachtungen für Bahnreisende

Möchtest du kommentieren? Dann werde jetzt kostenlos Mitglied!

Kommentare 1
  1. Dominik Lenné
    Dominik Lenné · vor einem Monat

    Auch wenn ich das Auto nicht zu Hause stehen lasse, weil ich nämlich keins habe, bekäme ich als DAV-Mitglied diesen Bonus.

Bleib immer informiert! Hier gibt's den Kanal Klima und Wandel als Newsletter.

Abonnieren

Deine Hörempfehlungen
direkt aufs Handy!

Einfach die Hörempfehlungen unserer KuratorInnen als Feed in deinem Podcatcher abonnieren. Fertig ist das Ohrenglück!

Öffne deinen Podcast Feed in AntennaPod:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Downcast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Instacast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Podgrasp:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Bitte kopiere die URL und füge sie in deine
Podcast- oder RSS-APP ein.

Wenn du fertig bist,
kannst du das Fenster schließen.

Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Öffne deinen Podcast Feed in gpodder.net:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Pocket Casts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.