Kanäle
Jetzt personalisiertes
Audiomagazin abonnieren
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Kanal:

Pop und Kultur

mojoreads LiteraturMagazin
Zum piqer-Profil
piqer: mojoreads LiteraturMagazin
Sonntag, 07.02.2021

Ein Gespräch mit Booker-Prize-Trägerin Bernadine Evaristo

Die Londoner Autorin Bernadine Evaristo galt im Jahr 2020 als eine der einflussreichsten Frauen Großbritanniens. Für die Literaturprofessorin kam der eigene literarische Erfolg erst spät im Leben. Als sie den Booker Prize erhielt, war sie bereits 60 Jahre alt. Der ausgezeichnete Roman "Mädchen, Frau etc." ist bereits ihr achter.

Da interessiert uns natürlich zum einen, was an diesem Roman so besonders ist, aber auch welchen Impact ein so großer Erfolg in dieser Lebensphase auf die Autorin hatte. Und so viel mehr!

Und plötzlich sind sie da, die frischen schwarzen Stimmen, die aus dem Einerlei herausstechen. Denn das passiert, wenn man auf einmal die zuvor ignorierten Werke publiziert: Sie fallen auf, weil sie anders und neu sind und sich deutlich von dem unterscheiden, was wir zur Genüge gelesen haben. 

Günter Keil, den einige sicher als Moderator des "Long-Story-Short"- Podcasts kennen, den er gemeinsam mit Karla Paul moderiert, hat mit ihr gesprochen.

Ein Gespräch mit Booker-Prize-Trägerin Bernadine Evaristo

Möchtest du kommentieren? Dann werde jetzt Mitglied!

Bleib immer informiert! Hier gibt's den Kanal Pop und Kultur als Newsletter.

Abonnieren

Deine Hörempfehlungen
direkt aufs Handy!

Einfach die Hörempfehlungen unserer KuratorInnen als Feed in deinem Podcatcher abonnieren. Fertig ist das Ohrenglück!

Öffne deinen Podcast Feed in AntennaPod:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Downcast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Instacast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Podgrasp:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Bitte kopiere die URL und füge sie in deine
Podcast- oder RSS-APP ein.

Wenn du fertig bist,
kannst du das Fenster schließen.

Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Öffne deinen Podcast Feed in gpodder.net:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Pocket Casts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.