Kanäle
Jetzt personalisiertes
Audiomagazin abonnieren
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Kanal:

Medien und Gesellschaft

piqer: Bayern 2 Zündfunk
Dienstag, 17.11.2020

Was "Black Panther" mit Black Lives Matter zu tun hat

Hollywood öffnet sich seit einigen Jahren immer weiter für Schwarze und people of color. Es gibt nicht nur mehr und mehr erfolgreiche Schwarze Schauspieler*innen, sondern auch die Rollen wandeln sich deutlich. In Fernsehserien, Sitcoms, Talk Shows, im Nachrichtenwesen fehlt es gewiss nicht an nicht-weißen Protagonisten. Die Schwarzen Helden in Comics und Blockbuster-Filmen treten aus dem Hintergrund hervor, sie müssen nicht länger als Sidekicks und Team-Mitglieder Dienst tun. Und mit der Figur des Black Panther tritt der erste schwarze Blockbuster-Superheld einen phänomenalen Siegeszug um die ganze Welt an. Ganz zu schweigen von den afro-amerikanischen Superstars in der Musik und im Sport. Das ist die eine Seite.

Die andere Seite ist die andauernde Polizeigewalt gegen Schwarze, ihre Benachteiligung in allen Lebensbereichen, vom Job bis zur Wohnung, die Benachteiligung vor Gericht, der überproportionale Anteil Schwarzer in den Gefängnissen und nicht zuletzt die öffentliche Präsenz von rassistischen weißen Organisationen, vom Ku Klux Klan über die verschiedensten Vertreter von "White Supremacy" bis zu erklärten Faschisten. 

In diesem Zündfunk Generator fragt Markus Metz nach dem Widerspruch, der sich  in den letzten Jahren verschärft hat, der Widerspruch zwischen der afroamerikanischen Alltagswirklichkeit und deren Repräsentation speziell im Kino. Sind die neuen und manche nicht mehr so neuen Black Heroes in der Pop-Kultur Vorbilder und Vorwegnahmen einer kommenden Gleichberechtigung? Oder sind sie Trost-Angebote und Beruhigungsmittel in einer Gesellschaft, in der es tatsächlich nicht selbstverständlich ist, dass ein Schwarzes Leben genau so wertvoll ist wie ein weißes? 

Was "Black Panther" mit Black Lives Matter zu tun hat

Möchtest du kommentieren? Dann werde jetzt Mitglied!

Bleib immer informiert! Hier gibt's den Kanal Medien und Gesellschaft als Newsletter.

Abonnieren

Deine Hörempfehlungen
direkt aufs Handy!

Einfach die Hörempfehlungen unserer KuratorInnen als Feed in deinem Podcatcher abonnieren. Fertig ist das Ohrenglück!

Öffne deinen Podcast Feed in AntennaPod:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Downcast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Instacast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Podgrasp:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Bitte kopiere die URL und füge sie in deine
Podcast- oder RSS-APP ein.

Wenn du fertig bist,
kannst du das Fenster schließen.

Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Öffne deinen Podcast Feed in gpodder.net:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Pocket Casts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.