Kanäle
Jetzt personalisiertes
Audiomagazin abonnieren
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Community-Kanal:

Zeit und Geschichte

Scheibe vs. Kugel: Warum das Mittelalter als rückständig gilt

Jan Freitag
Volontariat, Arbeit, Leben
Zum piqer-Profil
Jan FreitagSonntag, 14.11.2021

Wer Mittelalter sagt, meint meist eine Ära gottesfürchtiger Idioten, die an Drachen, Schicksal, den Teufel und vor allem eines glaubten: Die Erde sei eine Scheibe. Von wegen, meint die Journalistin und Kunsthistorikerin Friederike Quander in der Zeit. Vormoderne Menschen waren weit aufgeklärter als gern kolportiert.

Dass sie nichts von Kugelform unseres Planeten gewusst hätten, sei somit eher der heutigen als damaliger Ignoranz geschuldet. Ein fesselnder Artikel über den Wissensstand vergangener Epochen und wie wir uns mit abschätzigem Blick aufs Vergangene unserer gegenwärtigen Erhabenheit versichern - auch zum Anhören unter www.zeit.de/vorgelesen.

Scheibe vs. Kugel: Warum das Mittelalter als rückständig gilt
KOSTENPFLICHTIG KOSTENPFLICHTIG

Möchtest du kommentieren? Dann werde jetzt Mitglied!

Kommentare 4
  1. Jan Freitag
    Jan Freitag · vor 15 Tagen

    Wobei der paid content nur fürs Vorgelesen gilt, der Text ist frei verfügbar.

    1. Maximilian Rosch
      Maximilian Rosch · vor 13 Tagen

      Leider auch nicht (mehr).

  2. Jan Paersch
    Jan Paersch · vor 15 Tagen

    Nicht vergessen, paid content zu markieren, bidde!

    1. Maximilian Rosch
      Maximilian Rosch · vor 15 Tagen

      Ist markiert :)

Bleib immer informiert! Hier gibt's den Kanal Zeit und Geschichte als Newsletter.

Abonnieren

Deine Hörempfehlungen
direkt aufs Handy!

Einfach die Hörempfehlungen unserer KuratorInnen als Feed in deinem Podcatcher abonnieren. Fertig ist das Ohrenglück!

Öffne deinen Podcast Feed in AntennaPod:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Downcast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Instacast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Podgrasp:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Bitte kopiere die URL und füge sie in deine
Podcast- oder RSS-APP ein.

Wenn du fertig bist,
kannst du das Fenster schließen.

Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Öffne deinen Podcast Feed in gpodder.net:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Pocket Casts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.