Kanäle
Jetzt personalisiertes
Audiomagazin abonnieren
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Kanal:

Seite Eins

Rettet die Schmetterlinge! Das ist auch für unser Überleben wichtig

Dirk Liesemer
Autor und Reporter
Zum piqer-Profil
Dirk LiesemerFreitag, 22.07.2022

Der Schutz der Artenvielfalt gehört zu den unterschätztesten Themen überhaupt. Dabei ist er so wichtig wie der Kampf gegen den Klimawandel. Oder wie Joachim Müller-Jung in der FAZ schreibt:

Der weltweite Artenschwund wird selbst von Klimapolitikern, die solche Jahrzehnte andauernden Aufmerksamkeitslücken aus eigenem Erleben kennen, als mindestens gleichwertig zur Klimakrise eingestuft. Beides zusammen und miteinander verwoben wird nach allem wissenschaftlichen Dafürhalten die Lebensgrundlagen auf dem Planeten innerhalb weniger Generationen dramatisch verändern. Ein Schaden, der sich auch in Heller und Pfennig bemessen lässt, und der wie aktuell in der Klimakrise für alle spürbar werden wird.

Die Erwartungen an die Anfang Dezember in Montréal, Kanada stattfindende 15. Weltnaturkonferenz der Vereinten Nationen sind deshalb enorm groß, aber ein Scheitern offenbar schon absehbar.

Wie dramatisch die Situation hierzulande ist, wird im gepiqden DLF-Feature am Beispiel der Schmetterlinge beleuchtet: Der bayerische Biologe Andreas Segerer, Herr über die größte Schmetterlingssammlung der Welt, berichtet vom rasanten Verschwinden der zauberhaften Flatterwesen. Weltweit ist bereits ein Drittel dieser viertgrößten Tiergruppe ausgestorben. Für Bayern gelten sieben Prozent als verloren, was erst ein Anfang ist. Segerer hält die Auswirkungen des Artensterbens für noch gefährlicher als den Klimawandel. Er sagt:

Wenn man vor dem Klimawandel so viel Angst hat, dass man sich mit Sekundenkleber an die Autobahnen klebt, dann müsste man sich wegen des Artensterbens eigentlich mit den Füßen einbetonieren lassen.

Rettet die Schmetterlinge! Das ist auch für unser Überleben wichtig

Möchtest du kommentieren? Dann werde jetzt kostenlos Mitglied!

Bleib immer informiert! Hier gibt's den Kanal Seite Eins als Newsletter.

Abonnieren

Deine Hörempfehlungen
direkt aufs Handy!

Einfach die Hörempfehlungen unserer KuratorInnen als Feed in deinem Podcatcher abonnieren. Fertig ist das Ohrenglück!

Öffne deinen Podcast Feed in AntennaPod:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Downcast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Instacast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Podgrasp:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Bitte kopiere die URL und füge sie in deine
Podcast- oder RSS-APP ein.

Wenn du fertig bist,
kannst du das Fenster schließen.

Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Öffne deinen Podcast Feed in gpodder.net:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Pocket Casts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.