Kanäle
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Kanal:

Seite Eins

Lars Hauch
Freier Journalist mit Schwerpunkt Nahost-Politik und Islamismus
Zum piqer-Profil
piqer: Lars Hauch
Freitag, 06.07.2018

Gescheiterte Blockade – so hat Katar sich gewehrt

Was ist eigentlich aus Katar geworden? Vor rund einem Jahr verhängten Saudi-Arabien, die Vereinigten Arabischen Emirate, Bahrain und weitere Länder eine Blockade gegen das kleine Emirat am Persischen Golf. Der Vorwurf: Katar finanziere Terrororganisationen. Die Forderungen: Katar müsse seinen Nachrichtensender Al Jazeera schließen und zahlreiche als Terroristen identifizierte Personen ausliefern.

Hierzulande legte sich der Medienwirbel um den Feldzug gegen Katar nach wenigen Tagen. Doch die relative Belagerung Katars durch seine nominell Verbündeten hält bis heute an — mit geringem Erfolg. Kristian Coates Ulrichsen erklärt anhand eingängiger Beispiele hervorragend, wie Katar seine drohende Isolation abgewendet hat.

Zugute kommt dem Emirat dabei vor allem sein enormer Reichtum an Öl und Gas. Großabnehmer aus der EU und China sind bis heute so abhängig von Katars Exporten, dass sie sich der Blockade nicht angeschlossen haben. Katar hat die sprudelnden Einnahmen wiederum breit investiert: Das Emirat hat sich in dutzende internationale Firmen und Projekte eingekauft und sich damit das politische Wohlwollen vieler Länder gesichert. So stellte Indien unmittelbar nach Beginn der Blockade eine alternative Seeverbindung für Containerschiffe bereit. 

Wer das Machtgefüge im Mittleren Osten verstehen möchte, kommt an den Umwälzungen im Golf-Kooperationsrat nicht vorbei. In diesem Text gibt es dazu handfeste Informationen.

Den Artikel auf Foreign Affairs könnt ihr gratis lesen, nachdem ihr euch unverbindlich angemeldet habt.

Gescheiterte Blockade – so hat Katar sich gewehrt
8,8
6 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Werde piqd Mitglied für unter 4€ pro Monat!