Kanäle
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Kanal:

Seite Eins

RiffReporter eG
Zum piqer-Profil
piqer: RiffReporter eG
Dienstag, 27.11.2018

Erstmals sollen CRISPR-Babys geboren worden sein – eine Linksammlung mit wichtigen Updates

Es gibt Medienberichte dazu, dass erstmals genmanipulierte Babys geboren seien.

Dies wäre tatsächlich ein weiterer, wenn auch arg umstrittener Meilenstein in der Geschichte von CRISPR/Cas: Erstmals sollen Babys geboren worden sein, deren Genom zuvor mit der CRISPR/Cas-Methode bearbeitet worden war. Es hatte zwar zuvor schon den Einsatz von CRISPR/Cas9 an menschlichen Embryonen gegeben, diese haben aber nie das Licht der Welt erblickt und bestanden nur aus wenigen Zellen.

Der chinesischenWissenschaftler Jiankui He gibt an, dass ein Paar im Rahmen seines Projekts in den letzten Wochen Zwillinge bekommen habe, deren Genom im Rahmen der künstlichen Befruchtung über In-Vitro-Fertilisation mit der Gen-Schere CRISPR/Cas bearbeitet worden war. Dabei soll es um das Gen CCR5 gehen, dessen Protein als Eintrittspforte vom HI-Virus genutzt wird, um in eine Zelle einzudringen.

Anstatt einer wissenschaftlichen Veröffentlichung, wählte Jiankui He den Weg per Youtube, um der Welt über seinen "Erfolg" zu berichten.

Unabhängigen Bestätigungen dazu gibt es bislang keine, auch keine Fachartikel. Medien berichten von möglichen Ungereimtheiten und Untersuchungen beteiligter Universitäten.

Im gepiqden Beitrag wird der RiffReporter und CRISPR-Spezialist Marcus Anhäuser die besten Quellen zu den angeblichen #crisprbabies sammeln – ein guter Service für alle, die mehr darüber wissen und tiefer in das Thema einsteigen wollen. 

Erstmals sollen CRISPR-Babys geboren worden sein – eine Linksammlung mit wichtigen Updates
8,8
6 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Dann werde jetzt Mitglied!