Kanäle
Jetzt personalisiertes
Audiomagazin abonnieren
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Kanal:

Seite Eins

Diesen Text Menschen schicken, die wegen der Impfung unsicher sind

Theresa Bäuerlein
Journalistin. Autorin. Seit (gefühlt) schon immer.
Zum piqer-Profil
Theresa BäuerleinDonnerstag, 18.11.2021

Sascha Lobo erweist mit diesem Text allen einen echten Dienst, die sich um ungeimpfte Menschen in ihrem Umfeld Sorgen machen. Sie können ihnen jetzt diesen Artikel schicken. Er hilft all jenen, die selbst ungeimpft, aber keine Querdenkenden und auch keine Impfgegner sind. Sondern einfach nur unsicher. 

Lobo erklärt noch einmal alles, was für die Impfung spricht, sowie die gängigsten Gerüchte. Und er zerstreut Sorgen. Das alles im Ton eines guten Freundes, der das Beste für dich will.

Es müsste viel mehr solcher Texte geben.

Diesen Text Menschen schicken, die wegen der Impfung unsicher sind

Möchtest du kommentieren? Dann werde jetzt Mitglied!

Kommentare 2
  1. Eric Bonse
    Eric Bonse · vor 10 Tagen

    Hm. Ich bin geimpft und trotzdem verunsichert. Denn mein Vakzin (von AstraZeneca) ist nach neuen Erkenntnissen schon nach vier Monaten so gut wie wertlos. Zu diesem Problem sagt Lobo nichts. Dabei trifft es Millionen. Und es untergräbt das Vertrauen in die Impfung - auch und gerade bei jenen, die schon geimpft sind!

    1. Ulli L
      Ulli L · vor 10 Tagen

      Dass die Wissenschaft generell und in dieser Phase noch viel mehr weiter forscht und neue Erkenntnisse gewinnt, spricht doch eher für sie und ihr Engagement. Nun wissen wir, dass man bei diesem Impfstoff früher wieder impfen muss, und können diese Erkenntnis für uns nützen.

Bleib immer informiert! Hier gibt's den Kanal Seite Eins als Newsletter.

Abonnieren

Deine Hörempfehlungen
direkt aufs Handy!

Einfach die Hörempfehlungen unserer KuratorInnen als Feed in deinem Podcatcher abonnieren. Fertig ist das Ohrenglück!

Öffne deinen Podcast Feed in AntennaPod:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Downcast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Instacast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Podgrasp:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Bitte kopiere die URL und füge sie in deine
Podcast- oder RSS-APP ein.

Wenn du fertig bist,
kannst du das Fenster schließen.

Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Öffne deinen Podcast Feed in gpodder.net:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Pocket Casts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.