Kanäle
Jetzt personalisiertes
Audiomagazin abonnieren
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Kanal:

Seite Eins

Jannis Brühl
Redakteur
Zum piqer-Profil
piqer: Jannis Brühl
Dienstag, 28.07.2020

Die Hagia Sophia – kundig erklärt

Die Umwandlung der Hagia Sophia in Istanbul von einem Museum in eine Moschee machte in den vergangenen Tagen Schlagzeilen und war eine Machtdemonstration für den türkischen Präsidenten Erdoğan. Der Turkologe Klaus Kreiser erklärt die Geschichte des Gebäudes aus türkischer Sicht: von der traditionellen Bedeutung der Moschee für Muslime; über den Versuch Kemal Atatürks, diese osmanisch-muslimische Stätte unter laizistischen Vorzeichen der Welt zu öffnen – die allerdings von seiner eigenen Obsession mit türkischer Archäologie getrieben war; über den Kampf zwischen Regierungen und religiösen Kräften im Land, die immer wieder versuchten, dort zu beten; hin zur geduldigen Salamitaktik der Islamisten, das Bauwerk Stück für Stück wieder zu einem Ort des Gebets zu machen.

Ein interessanter Ausflug in die einzigartige Geschichte der Türkei und ihre Frontlinien, darüber, wie mit Geschichte Politik gemacht wird – und wie türkische Nationalisten in einer Art Quadratur des Kreises es fertig bringen, dem Verantwortlichen Atatürk keine Schuld an der Umwandlung zu geben (natürlich müssen dann "ausländische Mächte" schuld sein).

Die Hagia Sophia – kundig erklärt

Möchtest du kommentieren? Dann werde jetzt Mitglied!

Kommentare 1
  1. Maximilian Rosch
    Maximilian Rosch · vor 4 Monaten

    Das ist ja wie eine geschriebene Museumsführung. Danke für den piq!

Bleib immer informiert! Hier gibt's den Kanal Seite Eins als Newsletter.

Abonnieren

Deine Hörempfehlungen
direkt aufs Handy!

Einfach die Hörempfehlungen unserer KuratorInnen als Feed in deinem Podcatcher abonnieren. Fertig ist das Ohrenglück!

Öffne deinen Podcast Feed in AntennaPod:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Downcast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Instacast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Podgrasp:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Bitte kopiere die URL und füge sie in deine
Podcast- oder RSS-APP ein.

Wenn du fertig bist,
kannst du das Fenster schließen.

Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Öffne deinen Podcast Feed in gpodder.net:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Pocket Casts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.