Kanäle
Jetzt personalisiertes
Audiomagazin abonnieren
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Kanal:

Seite Eins

Rico Grimm

Rico Grimm schreibt über wirtschaftliche und politische Zusammenhänge für Medien wie Krautreporter, Capital, Business Punk und Zeit Online. Wenn er dafür den Schreibtisch verlässt, nimmt er immer die Kamera mit. Seine Lieblingsfrage ist: Warum?

Zum piqer-Profil
piqer: Rico Grimm
Freitag, 25.10.2019

Der Linken-Ministerpräsident, dem CDU-Anhänger eine weitere Amtszeit wünschen

Als Bodo Ramelow den Ministerpräsidenten-Posten in Thüringen antrat, waren die Vorbehalte, freundlich gesagt, groß. Vor allem die Unternehmer des Freistaates fürchteten sich vor Bürokratie, neuen Regeln und allgemeiner Missachtung. Heute aber, fünf Jahre später, ist Ramelow einer der beliebteren Ministerpräsidenten, die Thüringen je hatte, selbst CDU-Anhänger finden ihn okay. Er sei nur in der falschen Partei, sagen sie.

In diesem Text zeichnet Anna Lehmann, Ressortleiterin Inland bei der Taz, nach, wie es dem Wessi Ramelow gelungen ist, Thüringen zu erobern. Man ahnt, dass das nicht nur damit zu tun hat, dass er am Anfang der 1990er Jahre für die Kali-Bergleute von Bischofferode kämpfte, sondern mit seiner Art, mit den Menschen zu reden. Er flucht, er ist rechthaberisch, er charmiert, er witzelt, manchmal brüllt er auch, was er aber nicht macht: so tun als sei er jemand, der er nicht ist. Das jedenfalls ist der Eindruck, den man nach der Lektüre dieses geglückten Portraits gewinnt.

Ob Ramelow noch fünf weitere Jahre regieren darf, entscheidet sich am kommenden Sonntag. Im Raum steht sogar: eine Koalition mit der CDU, meint jedenfalls die Autorin des Textes ...

Der Linken-Ministerpräsident, dem CDU-Anhänger eine weitere Amtszeit wünschen
7,5
2 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Dann werde jetzt Mitglied!

Bleib immer informiert! Hier gibt's den Kanal Seite Eins als Newsletter.

Abonnieren

Deine Hörempfehlungen
direkt aufs Handy!

Einfach die Hörempfehlungen unserer Kuratoren als Feed in deinem Podcatcher abonnieren. Fertig ist das Ohrenglück!

Öffne deinen Podcast Feed in AntennaPod:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Downcast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Instacast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in iTunes:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Podgrasp:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Bitte kopiere die URL und füge sie in deine
Podcast- oder RSS-APP ein.

Wenn du fertig bist,
kannst du das Fenster schließen.

Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Öffne deinen Podcast Feed in gpodder.net:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Pocket Casts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.