Kanäle
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kuratoren aus Journalismus, Wissenschaft und Politik empfehlen
und kommentieren die besten Inhalte im Netz.

Du befindest dich im Kanal:

Reportagen und Interviews

Yvonne Franke
freie Journalistin, Autorin und Geschichtenerzählerin aus München
Zum piqer-Profil
piqer: Yvonne Franke
Samstag, 05.11.2016

Zwei Quadratmeter, tausend Geschichten: "Lift" - eine Dokumentation von Marc Isaacs

Zwei Monate lang, täglich bis zu zehn Stunden, fuhr Filmemacher Marc Isaacs mit seiner Kamera in einem Lift auf und ab. Klingt erstmal nicht so spektakulär? Ist es aber.

Es ist der Lift eines riesigen Wohnblocks in Londons East End. Es sind viele Menschen, die dort leben und jeder dieser Menschen hat eine Geschichte, die sich nach und nach offenbart. Wenn man sich täglich mehrmals auf so kleinem Raum begegnet, fasst man irgendwann Vertrauen. Auch, wenn das gegenüber eine Filmkamera auf einen richtet.

Nach anfänglicher Stille und Skepsis, beginnen die Hausbewohner Isaacs von ihren Träumen und Wünschen zu berichten. Sie bringen ihm Essen und hängen  Bilder an die Wände des Aufzugs. 

Dann und wann bekommt man den Eindruck, als würden sie den Aufzug nur nutzen, um bei ihm zu sein oder um etwas von sich mit der Welt zu teilen.

Zwei Quadratmeter, tausend Geschichten: "Lift" - eine Dokumentation von Marc Isaacs
8,6
5 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Werde piqd Mitglied!