Kanäle
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Kanal:

Reportagen und Interviews

Christian Gesellmann
Autor und Reporter

Geboren 1984 in Zwickau, Studium der Politikwissenschaft, Geschichte und Germanistik in Jena und Perugia. Volontariat bei der Tageszeitung Freie Presse, anschließend zweieinhalb Jahre als Redakteur in Zwickau. Lebt als freier Autor in Berlin und Bukarest. Quoten-Ossi bei Krautreporter.

Zum piqer-Profil
piqer: Christian Gesellmann
Sonntag, 23.10.2016

Wird Schon Irgendwie Gehen - eine Kulturgeschichte des modernen Schlendrian

China war schon eine Hochkultur, als wir in dem dunklen Wald, der einmal Deutschland werden sollte, noch in Fellen ums Feuer hüpften. Heute verbindet man das bevölkerungsreichste Land der Welt nicht mehr mit überlegener Technik, beeindruckender höfischer Kultur oder raffinierter Handwerkskunst, sondern mit billigen Imitaten und Plastikramsch.

Die soziale und wirtschaftliche Entwicklung hat ein Phänomen geprägt, das nicht nur Werteverfall beschreibt, sondern tagtäglich Menschenleben gefährdet: Es nennt sich Chabuduo und man kann es vielleicht am besten mit "Wird Schon Irgendwie Gehen" übersetzen.

Mit viel Humor und dem nötigen Ernst erklärt der britische Autor und China-Experte James Palmer die Geschichte des Chabuduo und zeigt, welche universellen Lehren über die Moderne daraus ableitbar sind. 

Wird Schon Irgendwie Gehen - eine Kulturgeschichte des modernen Schlendrian
8,3
4 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Werde piqd Mitglied für unter 4€ pro Monat!