Kanäle
Jetzt personalisiertes
Audiomagazin abonnieren
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Kanal:

Reportagen und Interviews

Reportagen. fm
Ein Reportagen-Radar
Zum piqer-Profil
piqer: Reportagen. fm
Dienstag, 15.10.2019

Wie es ist, wenn die Wohnung im Alter zum Knast wird

Rund eine Viertelmillion alte Menschen in Polen verlässt kaum noch ihre eigenen vier Wände. Weil sie in mehrstöckigen Häusern ohne Lift leben. Weil sie niemanden bitten, niemandem zur Last fallen wollen. Und weil sie keinen Pfleger haben, der ihnen beim Rausgehen hilft. Viele polnische Pflegekräfte arbeiten in Deutschland, weil es dort mehr Lohn gibt. Sie fehlen in ihrer Heimat.

Ewa Wołkanowska-Kołodziej beschreibt, was das mit den Menschen macht, die auf der Strecke bleiben. Mit den »Gefangenen des vierten Stocks«. Mit Leuten wie Danuta, Osteoporose und Muskelschwund, die keinen Wasserkocher mehr hat, seit der alte kaputt ging, und die keinen neuen kaufen kann, dafür müsste sie ja raus. Oder wie Alicja, 100 Jahre alt und einsam, die sich nicht traut, ihren Enkel zu fragen, ob er sie mal vor das Haus trägt. Dabei hat sie es noch vergleichsweise gut. Sie hat ja noch eine Familie.

Eine Nahaufnahme aus den Brachen der internationalen Pflegeindustrie. 

Wie es ist, wenn die Wohnung im Alter zum Knast wird
8
3 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Dann werde jetzt Mitglied!

Bleib immer informiert! Hier gibt's den Kanal Reportagen und Interviews als Newsletter.

Abonnieren

Deine Hörempfehlungen
direkt aufs Handy!

Einfach die Hörempfehlungen unserer Kuratoren als Feed in deinem Podcatcher abonnieren. Fertig ist das Ohrenglück!

Öffne deinen Podcast Feed in AntennaPod:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Downcast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Instacast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in iTunes:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Podgrasp:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Bitte kopiere die URL und füge sie in deine
Podcast- oder RSS-APP ein.

Wenn du fertig bist,
kannst du das Fenster schließen.

Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Öffne deinen Podcast Feed in gpodder.net:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Pocket Casts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.