Kanäle
Jetzt personalisiertes
Audiomagazin abonnieren
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Kanal:

Reportagen und Interviews

Marcus Ertle
Journalist
Zum piqer-Profil
piqer: Marcus Ertle
Freitag, 30.10.2015

Warum manche Menschen jeden Tag in den Zoo gehen

Flaneure waren schon immer ein literarisch-einsames Phänomen der Großstadt. Sie spazieren sehnsüchtig durch die Welt und was finden sie? Eine schöne Frau, einen schönen Mann, einen Taschendieb? In Wahrheit ist die Sehnsucht der Augen ihr Antrieb. Hinter jeder Ecke wartet Neues oder Altbekanntes. Die Menschen, die jeden Tag in den Zoo gehen, gehören zu dieser Spezies Mensch, die vertraut ins Reich der Tiere taucht. Der Tagesspiegel-Autor (hoffentlich keiner der kürzlich en bloc gekündigten freien Mitarbeiter) folgt in seiner Betrachtung den Zoo-Flaneuren und findet neben den unvermeidlichen Tieren Menschen in ihrer ganzen Hoffnung, Komik und Verletzlichkeit. Lesenswert. Und nach dem Lesen am besten gleich in den Zoo.

Warum manche Menschen jeden Tag in den Zoo gehen
8,6
5 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Dann werde jetzt Mitglied!

Bleib immer informiert! Hier gibt's den Kanal Reportagen und Interviews als Newsletter.

Abonnieren

Deine Hörempfehlungen
direkt aufs Handy!

Einfach die Hörempfehlungen unserer Kuratoren als Feed in deinem Podcatcher abonnieren. Fertig ist das Ohrenglück!

Öffne deinen Podcast Feed in AntennaPod:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Downcast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Instacast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in iTunes:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Podgrasp:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Bitte kopiere die URL und füge sie in deine
Podcast- oder RSS-APP ein.

Wenn du fertig bist,
kannst du das Fenster schließen.

Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Öffne deinen Podcast Feed in gpodder.net:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Pocket Casts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.