Kanäle
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge - um den Dienst bereitzustellen, Seitenzugriffe zu analysieren und auch um Werbung zu personalisieren. Informationen über die Nutzung von piqd werden dabei auch an Dritte weitergegeben.

handverlesenswert

Kuratoren aus Journalismus, Wissenschaft und Politik empfehlen und kommentieren die besten Inhalte im Netz.

Du befindest dich im Kanal:

Reportagen und Interviews

Toni Nürnberg
Journalist
Zum piqer-Profil
piqer: Toni Nürnberg

Stéphanie von Monaco - vier Traumfrauen in einer

Mit diesem Piq unternehmen wir eine kleine Zeitreise. Erinnert sich noch jemand an Stephanie von Monaco? Nein? Dann hier eine kleine Erinnerungsstütze: Die Tochter von Grace Kelly und Rainer III. hatte Mitte der 80er das Pech in den Fokus der Regenbogenpresse zu geraten. Auslöser waren der Unfalltod ihrer Mutter und Stephanies Lebenswandel, der nicht in das klischeebehaftete Bild der europäischen Adelshäuser passte. Um Sie und wie die Medien mit ihr umgingen, geht es.

Allein der raffinierte Aufbau des Textes von Cord Schnibben macht ihn noch heute lesenswert. Eine zufällige Begegnung mit der Prinzessin weckt die Leidenschaft des Autors. Doch weil Monaco fern ist, bleibt nur ein Blick in die bunten Illustrierten, um der Angebeteten nahe zu sein. Was der Autor über Stephanie lesen muss, erschreckt und verwirrt ihn. Von wechselnden Liebhabern und persönlichen Problemen der Prinzessin muss er lesen.

Ein Anruf in den Redaktionen von „Frau Aktuell“ und „Echo der Frau“ und wie sie alle heißen und hießen, soll Klarheit bringen und gibt dem Text gleichzeitig den entscheidenden Dreh. Die Redakteure geben unumwunden zu, einen recht lockeren Umgang mit Fakten zu hegen und bewusst eine Figur aufzubauen. Aus der Geschichte einer einseitigen Verehrung wird eine deutliche Kritik an der Arbeitsweise der Boulevardmedien. Dass die meisten Celebrity-Geschichten noch heute auf diese Weise produziert werden, davon kann man getrost ausgehen. Aber würde ein Redakteur in einer derart digital vernetzten Medienlandschaft noch immer freimütig zugeben, zu lügen?

Stéphanie von Monaco - vier Traumfrauen in einer

Dir gefällt das? Keinen piq mehr verpassen!

Kostenlos registrieren

8,8
6 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Werde Premium Mitglied! Für 3€ /Monat.

Jetzt upgraden

Kommentare 1
  1. Jovana Reisinger
    Jovana Reisinger · vor 11 Monaten

    Wow dieser Artikel ist fantastisch! Ich frage mich auch gerade wo Stephanie eigentlich gerade ist?

Bleib immer informiert! Hier gibt's den Kanal Reportagen und Interviews als Newsletter.