Kanäle
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Kanal:

Reportagen und Interviews

Lars Hauch
piqer: Lars Hauch
Donnerstag, 31.01.2019

Rares Gut: Eine undogmatische Reportage über "Rojava"

Ich mach's kurz: Das hier ist eine hervorragende Reportage über "Rojava", die unter Kontrolle der kurdischen PYD stehenden Gebiete in Nordsyrien. 

Warum? Weil sie weder das Narrativ einer basisdemokratischen Oase im Mittleren Osten propagiert noch die Mär vom Terrorstaat eines PKK-Ablegers. 

Manuel Frick beschreibt die vielen Facetten der "halben Revolution": Wie die PYD (das ist der politische Arm der YPG-Miliz) eine auf den ersten Blick seltsam erscheinende Koexistenz mit der Assad-Regierung führt. Wie dynamische Frauenbewegungen versuchen, Pionierarbeit in einer nach wie vor patriarchalen Gesellschaft zu leisten. Wie die Idee von Basisdemokratie zwar auf dem Papier gut klingt, die PYD ihre Macht de facto aber "top down" ausübt. Wie die PYD von politischer Teilhabe aller spricht, ihre (kurdischen) politischen Gegner aber verfolgt. 

Und wie all das im Rahmen eines andauernden Krieges passiert, dessen Gewalt gewiss keine guten Voraussetzungen für demokratische Entwicklungen bietet.

Rares Gut: Eine undogmatische Reportage über "Rojava"
8
3 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Dann werde jetzt Mitglied!