Kanäle
Jetzt personalisiertes
Audiomagazin abonnieren
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Kanal:

Reportagen und Interviews

Dmitrij Kapitelman
Lesen, Schreiben, Mirsachenmerken. Journalismus darf auch Spaß machen.
Zum piqer-Profil
piqer: Dmitrij Kapitelman
Donnerstag, 29.08.2019

Meint er das ernst? Die SZ inspiziert das neue Ökoherz von Markus Söder

Er nimmt Atomreaktoren vom Netz, befreit Erlenzeisige aus Käfigen (besonders wenn BILD-Fotografen gerade in der Nähe sind), plant Inforeisen zur Energiewende nach Schweden. Schwört seine Partei und Wählerinnen auf Sätze ein wie diesen: "Wenn wir den Klimaschutz nicht mit Entschlossenheit, Energie und Klugheit anpacken, dann haben wir versagt.“ Das ist das neue Profil von Bienenfreund und Ökoengel Markus Söder, bayerischer Ministerpräsident in Diensten der CSU. Einer Partei, die traditionell der Wirtschaft vor der Ökologie ein natürliches Existenzrecht zuschwor.

Wie ernst meint es der Instinkt-Politiker Söder mit dem Klimaschutz, fragt die Süddeutsche. Schwimmt er nur mit der grünen Strömung? Vergangenen Sommer als Asyl-Hardliner Buhmann. Gegenwärtig zählt er zu den fünf beliebtesten Politikern Deutschlands, noch vor Robert Habeck. Und selbst wenn Söder nur für Stimmen die Umwelt schützt, wäre das ein Problem, solange die Umwelt doch geschützt wird?

Um das zu beantworten, seziert die SZ auch Söders bisheriges politisches Verhalten zu ökologischen Fragen in allen Stadien seiner Laufbahn. Ein interessanter Artikel – und das empfiehlt jemand, der sich nicht die Bohne für Markus Söder interessiert. Schon eher für die hier mitverhandelte Frage, ob faktisch richtige Politik unbedingt von den Richtigen mit richtigen Motiven initiiert werden muss.

Meint er das ernst? Die SZ inspiziert das neue Ökoherz von Markus Söder
8,6
5 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Dann werde jetzt Mitglied!

Bleib immer informiert! Hier gibt's den Kanal Reportagen und Interviews als Newsletter.

Abonnieren

Deine Hörempfehlungen
direkt aufs Handy!

Einfach die Hörempfehlungen unserer Kuratoren als Feed in deinem Podcatcher abonnieren. Fertig ist das Ohrenglück!

Öffne deinen Podcast Feed in AntennaPod:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Downcast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Instacast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in iTunes:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Podgrasp:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Bitte kopiere die URL und füge sie in deine
Podcast- oder RSS-APP ein.

Wenn du fertig bist,
kannst du das Fenster schließen.

Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Öffne deinen Podcast Feed in gpodder.net:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Pocket Casts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.