Kanäle
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Kanal:

Reportagen und Interviews

Elisabeth Dietz
Redakteurin, Community Manager

An Literatur interessiert mich besonders, wie Mentalitäten und soziale Mechanismen sichtbar werden. Für das BÜCHERmagazin schreibe ich vor allem über Comics, Phantastik und digitale Literatur. Ich mag Konflikte, Tentakel und sprachliche Schönheit.

Zum piqer-Profil
piqer: Elisabeth Dietz
Freitag, 27.01.2017

Katja Lange-Müller: „Bandensozialisation ist gar nicht so übel.“

„Das war meine Rettung“ ist eine großartige Interviewserie. Die Rettung der Schriftstellerin Katja Lange-Müller war der Biss in die Hand ihrer Grundschullehrerin, die versuchte, sie zur Rechtshändigkeit zu erziehen. Der Vorfall markiert den Beginn ihres Kampfs gegen die Welt und den Beginn ihrer Auseinandersetzung mit dem Schreiben.

Mit 16 wurde die Tochter einer führenden DDR-Politikerin wegen „unsozialistischen Verhaltens“ der Schule verwiesen, mit 17 strich sie die Fensterscheiben schwarz und landete in der Psychiatrie. Im Laufe ihres Lebens ist sie einige Male gerettet worden: von einem mongolischen Schamanen in Ulan-Bator, von polnischer Erfindungsgabe, von drei Ampullen Curare.

Katja Lange-Müller: „Bandensozialisation ist gar nicht so übel.“
7,5
2 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Werde piqd Mitglied für unter 4€ pro Monat!