Kanäle
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Kanal:

Reportagen und Interviews

Marcus Ertle
Journalist
Zum piqer-Profil
piqer: Marcus Ertle
Dienstag, 31.01.2017

Ist mein Vater ein Sextourist?

In der ersten Folge der DRadio Wissen Serie "Es ist Liebe" ging es um einen Mann, der nach einem Gehirnschlag alles vergessen hat, auch wen er liebt.

Die zweite Folge widmet sich zwar auch der Liebe, aber in einer durchaus heiklen Konstellation: Ein einsamer 60-Jähriger fährt nach Thailand und lernt eine 33-jährige Einheimische kennen. Er verliebt sich in eine Frau, die nur ein Jahr älter ist als seine Tochter und heiratet sie. Die Tochter stellt sich daraufhin die Frage

 "Ist mein Vater jetzt ein Sextourist?" und besucht ihn in Thailand.

Man muss dem Sender abermals ein Kompliment machen. Dieser Geschichte und der Tochter als Autorin einen Sendeplatz einzuräumen ist mutig und enttäuscht den Hörer nicht. Das Klischee des dicken, alten, weißen Mannes, der nach Asien reist, um sich den Körper einer jungen, armen Frau zu kaufen, ist ebenso abstoßend wie dominant.

Eine solch Geschichte ohne voreilig erhobenen Zeigefinger, ohne ironisches Augenzwinkern, ohne kaschierten Voyeurismus zu erzählen bzw. erzählen zu lassen - das ist einfach guter Journalismus.

Ist mein Vater ein Sextourist?
9,2
10 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Werde piqd Mitglied für unter 4€ pro Monat!