Kanäle
Jetzt personalisiertes
Audiomagazin abonnieren
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Kanal:

Reportagen und Interviews

Christian Gesellmann
Autor und Reporter

Geboren 1984 in Zwickau, Studium der Politikwissenschaft, Geschichte und Germanistik in Jena und Perugia. Volontariat bei der Tageszeitung Freie Presse, anschließend zweieinhalb Jahre als Redakteur in Zwickau. Lebt als freier Autor in Leipzig und Bukarest. Quoten-Ossi bei Krautreporter.

Zum piqer-Profil
piqer: Christian Gesellmann
Mittwoch, 24.01.2018

In Nordkorea tragen sie Kleidung aus Stein

Diese Reuters-Reportage widmet sich einem kleinen Stück nordkoreanischer Alltagsabsurdität: Kleidung aus Stein, genauer gesagt aus einem Anfang des 20. Jahrhunderts in Japan entwickelten, damals revolutionären Stoff namens Vinalon, der aus Stein gesponnen wird und als synthetischer Stoff einen entschiedenen Vorteil gegenüber Konkurrenten wie dem Nylon hat: Für die chemische Herstellung wird kein Erdöl benötigt. 

Das Tolle an dem Artikel ist zum Einen, dass er - wie alle Reuters Investigates-Veröffentlichungen wunderschön, liebevoll und multimedial gestaltet ist (absolutes Bonbon ist ein Cartoon aus den 70ern, in dem der rote Vinolaman und der blaue Mr. Nylon die textile Weltherrschaft mittels Wettlaugebaden sowie Motorradrennen in einem nordkoreanischen Stadion gegeneinander austragen.)

Zum anderen erzählen die Autoren Ju-min Park und James Pearson entlang der wirklich unglaublichen Geschichte des Vinalon auch den langsamen und tragischen Abstieg Nordkoreas von einem wettbewerbsfähigen Land zu einem absurden theo-kommunistischen Militärstaat, dessen Einwohner Hunger leiden. Vinalon, der Stoff aus Stein, war einmal die große Hoffnung des Landes, in kein nicht-militärisches Projekt wurde mehr investiert. 

The fibre was part of an industrial drive like the one Mao Zedong launched in China. North Korea’s effort was known as Chollima. Embodied by a Flying Horse, it galvanised workers into skipping breaks to boost productivity, helped by slogans such as “drink no soup.”
In Nordkorea tragen sie Kleidung aus Stein
9
8 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Dann werde jetzt Mitglied!

Kommentare 1
  1. Elisabeth Dietz
    Elisabeth Dietz · vor mehr als 2 Jahre

    Darf ich nur eben anmerken, dass ich Deine Überschrift liebe?

Bleib immer informiert! Hier gibt's den Kanal Reportagen und Interviews als Newsletter.

Abonnieren

Deine Hörempfehlungen
direkt aufs Handy!

Einfach die Hörempfehlungen unserer KuratorInnen als Feed in deinem Podcatcher abonnieren. Fertig ist das Ohrenglück!

Öffne deinen Podcast Feed in AntennaPod:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Downcast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Instacast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Podgrasp:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Bitte kopiere die URL und füge sie in deine
Podcast- oder RSS-APP ein.

Wenn du fertig bist,
kannst du das Fenster schließen.

Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Öffne deinen Podcast Feed in gpodder.net:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Pocket Casts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.