Kanäle
Jetzt personalisiertes
Audiomagazin abonnieren
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Kanal:

Reportagen und Interviews

Dmitrij Kapitelman
Lesen, Schreiben, Mirsachenmerken. Journalismus darf auch Spaß machen.
Zum piqer-Profil
piqer: Dmitrij Kapitelman
Dienstag, 24.12.2019

Im Schoß des alten weißen Weihnachtsmannes – eine Neubetrachtung

Früher saßen die Kinder einfach auf dem Schoß des örtlichen Weihnachtsmannes. 2019 nehmen sie dagegen öfter auf einer größeren Bank neben ihm Platz. Oder stehen sogar, mit einer Anstandselfe dazwischen  - ganz ohne Körperkontakt zum alten weißen Mann. Zumindest macht New Yorker-Autor Alex Pappademas diese Beobachtung, die weihnachtlichen Einkaufszentren Amerikas studierend. Und fragt sich, woher diese Verschiebung rührt.

Anschließend den Schoss des Weihnachtsmannes als einen politischen Ort interpretierend, an dem unsere gegenwärtigen Normen und kulturellen Wertvorstellungen sichtbar werden. "But the truth about Santa Claus is that he’s always been an expression of the values of his era....He changes when society does; he can only bring us what we’ve asked him for."

Keine Angst, niemand will den Weihnachtsmann als alten weißen Machtmann shamen, der am fernen Nordpol noch nichts von #metoo gehört hat. Pappademas wendet sich schlicht an Profi-Weihnachtsmänner und befragt sie, nach ihrer gegenwärtigen Berufsauffassung. Das Resultat ist irgendwie obskur und logisch zugleich. Santa-Ed beispielsweise, betreibt eine Santa Claus Konservatorium und impft seinen hunderten Auszubildenden ein, niemals Witze über das Gewicht der Kinder zu machen. Santa Rick gibt eine erstaunlich pragmatische Antwort drauf, warum der Weihnachtsmann immer weiße Handschuhe trägt.

Ein leichter, aber auch nicht zu leichter Weihnachts-Read. Frohes Fest!

Im Schoß des alten weißen Weihnachtsmannes – eine Neubetrachtung

Möchtest du kommentieren? Dann werde jetzt Mitglied!

Bleib immer informiert! Hier gibt's den Kanal Reportagen und Interviews als Newsletter.

Abonnieren

Deine Hörempfehlungen
direkt aufs Handy!

Einfach die Hörempfehlungen unserer KuratorInnen als Feed in deinem Podcatcher abonnieren. Fertig ist das Ohrenglück!

Öffne deinen Podcast Feed in AntennaPod:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Downcast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Instacast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Podgrasp:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Bitte kopiere die URL und füge sie in deine
Podcast- oder RSS-APP ein.

Wenn du fertig bist,
kannst du das Fenster schließen.

Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Öffne deinen Podcast Feed in gpodder.net:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Pocket Casts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.