Kanäle
Jetzt personalisiertes
Audiomagazin abonnieren
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Kanal:

Reportagen und Interviews

Geht doch! – Kirche als moralische Instanz

Jörn Klare
Neugier und Misstrauen
Zum piqer-Profil
Jörn KlareFreitag, 26.02.2021

Meine Mitschwestern und ich helfen Menschen, die in einer ausweglosen Situation sind, weil ihnen nach einer Abschiebung große Gefahren für Leib und Leben drohen.

Mechthild Thürmer ist seit 2011 Äbtissin der Abtei Maria Frieden im oberfränkischen Kirschletten. Auf der Basis des Kirchenasyls gewährte sie in ihrem Benediktinerkloster bisher 30 geflüchteten Menschen Unterschlupf. Dafür wird ihr „Beihilfe zum unerlaubten Aufenthalt“ zur Last gelegt. Sie weigert sich, die per Strafbefehl verordneten 2.500 Euro zu zahlen. Eine Frau, die Haltung zeigt, während sich die katholische Kirche, insbesondere in Deutschland, mit der Nichtaufdeckung ihrer Missbrauchsgeschichte selbst zerlegt. Patrick Guyton sprach mit Thürmer für den Tagesspiegel über ihre Motivation, ihren Alltag und ihre schönsten und traurigsten Erlebnisse. Und auch darüber, warum sie nicht jeden aufnimmt.

Ich hoffe, dass das Gerichtsverfahren gut ausgeht. Es wäre ein Schande für Deutschland, wenn man Kirchenasyl nicht mehr gewähren dürfte.

Beeindruckend. Und lesenswert.

Geht doch! – Kirche als moralische Instanz

Möchtest du kommentieren? Dann werde jetzt Mitglied!

Bleib immer informiert! Hier gibt's den Kanal Reportagen und Interviews als Newsletter.

Abonnieren

Deine Hörempfehlungen
direkt aufs Handy!

Einfach die Hörempfehlungen unserer KuratorInnen als Feed in deinem Podcatcher abonnieren. Fertig ist das Ohrenglück!

Öffne deinen Podcast Feed in AntennaPod:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Downcast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Instacast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Podgrasp:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Bitte kopiere die URL und füge sie in deine
Podcast- oder RSS-APP ein.

Wenn du fertig bist,
kannst du das Fenster schließen.

Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Öffne deinen Podcast Feed in gpodder.net:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Pocket Casts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.