Kanäle
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kuratoren aus Journalismus, Wissenschaft und Politik empfehlen
und kommentieren die besten Inhalte im Netz.

Du befindest dich im Kanal:

Reportagen und Interviews

Christian Gesellmann
Autor und Reporter

Geboren 1984 in Zwickau, Studium der Politikwissenschaft, Geschichte und Germanistik in Jena und Perugia. Volontariat bei der Tageszeitung Freie Presse, anschließend zweieinhalb Jahre als Redakteur in Zwickau. Lebt als freier Autor in Berlin und Bukarest. Quoten-Ossi bei Krautreporter.

Zum piqer-Profil
piqer: Christian Gesellmann
Freitag, 10.02.2017

Ein kleines Dorf und ein großes Problem: Nazis in Vorpommern

Bargischow, Kreis Ostvorpommern, zwei Fahrtstunden von Berlin, das Jahr 17 nach dem Verlöschen der DDR. Wie ein steinernes Embryo schmiegt sich das Dorf um die alte Kirche. 388 Einwohner. LPG gleich nach der Wende geschlossen, das Geld kommt jetzt von Hartz IV. Ab und an ist auf der leeren Straße ein Rentner zu sehen. Der Umriss einer Katze. Ein Ort wie viele hier am östlichsten Rand von Deutschland, hinterm Deich das Haff, hinter der Grenze Polen. Das meiste Leben wich bereits in den Jahren nach der Wiedervereinigung aus Bargischow, das übrige verharrt seither bewegungslos. Es gibt keinen Pfarrer mehr und eine Feuerwehr sowieso nicht.

Dafür gibt es Nazis, die sich in Bargischow ihre eigene Welt geschaffen haben. Für die Wirtin im Ort sind es immer noch die „Kinder". Rechtsextreme Kameradschaften haben hier mehr zu sagen als der Gemeinderat, die demokratischen Volksparteien — eine Schimäre aus Berlin. Der fabelhafte Wolfgang Bauer beschreibt in der Reportage „Das Aufgegebene Land. Ein kleines Dorf und ein großes Problem. Nazis in Vorpommern", wieso der politische Systemwechsel im Osten Deutschlands mancherorts weniger, statt mehr Demokratie brachte. So unaufgeregt und melancholisch notiert, wie ein langer Spaziergang durchs Haff.

Ein kleines Dorf und ein großes Problem: Nazis in Vorpommern
8,8
6 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Werde piqd Mitglied für unter 4€ pro Monat!