Kanäle
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kuratoren aus Journalismus, Wissenschaft und Politik empfehlen
und kommentieren die besten Inhalte im Netz.

Du befindest dich im Kanal:

Reportagen und Interviews

Reportagen. fm
Ein Reportagen-Radar
Zum piqer-Profil
piqer: Reportagen. fm
Sonntag, 05.06.2016

Ein Gewaltausbruch im Flüchtlingsheim, beinahe tödlich – nur wegen einem zerrissenen Koran

In einem Flüchtlingsheim zerreißt ein christlicher Asylbewerber einen Koran. Darauf bricht Randale aus. Ein Mob jagt erst den Konvertierten, dann das Personal, die Polizei, die Presse. Es hätte Tote geben können. Wie ist das passiert?

Der Reporter Jörg Burger rekonstruiert den plötzlichen Gewaltausbruch. Das Terrain ist politisch sensibel. Der Vorfall ist Wasser auf die Mühlen all jener, die meinen, Deutschland und der Islam seien inkompatibel. Aber Relativieren bringt auch nichts.

Burger gelingt es, dan Gewaltausbruch weder mit bebender Unterlippe der Empörung noch im Sozialarbeitersingsang nachzuerzählen. Auch wegen diesem Ton ist die Reportage besonders lesenswert.

Ein Gewaltausbruch im Flüchtlingsheim, beinahe tödlich – nur wegen einem zerrissenen Koran
6,7
Eine Stimme
relevant?

Möchtest du kommentieren? Werde piqd Mitglied!