Kanäle
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kuratoren aus Journalismus, Wissenschaft und Politik empfehlen
und kommentieren die besten Inhalte im Netz.

Du befindest dich im Kanal:

Reportagen und Interviews

Elisabeth Dietz
Redakteurin, Community Manager
Zum piqer-Profil
piqer: Elisabeth Dietz
Mittwoch, 24.08.2016

Diese Geschichte ist keine gute Idee – über Trolle

Manchmal schildert mir während der Arbeit jemand, wie er zu meinem Profilfoto masturbiert. Gelegentlich werde ich mit Hitler verglichen. Und letzte Woche wollte jemand „meine privaten Informationen in die schleimigste Grube des Internets“ stellen. Das Netzwerk für das ich arbeite, gilt als zivilisiert.

Das Moderationsteam löscht solche Beiträge zusammen mit Videos, in denen jemand eine zappelnde Maus in einen Mixer wirft und Aufforderungen zum Selbstmord. Das TIME Magazine macht in der Woche, in der ich einen befreundeten Spezialisten darum bitte, mich zur Probe auszuspionieren, mit einem Artikel auf, der suggeriert, dass Trolle längst das internationale Gespräch beherrschen.

Joel Steins Bericht aus den Ruinen der Debattenkultur ist deswegen großartig, weil er sich nicht an populären Trollen wie Reddits Violentacrez, Breitbart-Redakteur Milo Yiannopoulus oder der Bevölkerung von 4chan.org/pol/ abarbeitet, sondern herausstellt, inwiefern wir als Internet-Durchschnittsbürger Verantwortung dafür tragen, dass verwundbare User ihre Stimme verlieren.

Denn obwohl Trolle häufiger als der Bevölkerungsdurchschnitt psychopathische, narzisstische und sadistische Persönlichkeitszüge aufweisen, sind die meisten Menschen, die andere online beschimpfen und bedrohen „normale Menschen, die Dinge tun, die einen Moment lang spaßig erscheinen, aber furchtbare Auswirkungen haben. Wir wollen sagen, das sind die Bösen, aber das Problem sind wir.“

Diese Geschichte ist keine gute Idee – über Trolle
7,5
6 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Werde piqd Mitglied!

Kommentare 1
  1. Sami David Rauscher
    Sami David Rauscher · vor etwa einem Jahr

    Definitiv ein empfehlenswerter Artikel. :)