Kanäle
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Kanal:

Reportagen und Interviews

Reportagen. fm
Ein Reportagen-Radar
Zum piqer-Profil
piqer: Reportagen. fm
Freitag, 12.01.2018

Diese Frau hat neun Pflegekinder aufgenommen. Und denkt an weitere.

Es gibt so Geschichten, die liest man einfach so durch, ein einem Zug, ohne abzusetzen. Diese ist so eine. Das liegt vor allem an Frau Held. Ja, sie heißt genauso. Und ja, sie ist genau das: eine Heldin.

Neun Pflegekinder hat Kerstin Held bereits bei sich aufgenommen. Kinder, die rund um die Uhr jemanden brauchen, der sich um sie kümmert. Kinder, deren Mutter während der Schwangerschaft gesoffen hat. Ein anderes, das sterbenskrank ist. 

Kerstin Held hat ihre Bestimmung darin gefunden, sich für diese Menschen aufzuopfern. Neben den Kindern, so scheint es, ist kein Platz für einen Partner. Warum macht sie das?

Das ist die Frage, die sich den Lesenden aufdrängt. Und Reporterin Vivian Pasquet macht dafür in diesem Text etwas Feines. Sie lässt ihre Protagonistin viel reden und begründen. Was sie zu erzählen hat, ist beeindruckend.

Diese Frau hat neun Pflegekinder aufgenommen. Und denkt an weitere.
8,9
7 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Dann werde jetzt Mitglied!