Kanäle
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kuratoren aus Journalismus, Wissenschaft und Politik empfehlen
und kommentieren die besten Inhalte im Netz.

Du befindest dich im Kanal:

Reportagen und Interviews

Dmitrij Kapitelman
Lesen, Schreiben, Mirsachenmerken. Journalismus darf auch Spaß machen.
Zum piqer-Profil
piqer: Dmitrij Kapitelman
Mittwoch, 15.06.2016

"Die sogenannte Mitte ist ein unlogischer Ort"

Dieses Interview mit Soziologe Armin Nassehi ist eine wahre Perle. Warum erstarken die Rechtspopulisten international? Weshalb funktionieren ihre haarsträubenden Vereinfachungen? Ebenso wie die oftmals unterkomplexen linken Dogmen? Reicht das moralische Abwenden? Wie soll die Mitte Deutschlands sowie seine Intellektuellen und Machthabenden mit der AfD umgehen? Was ist deutsch? Was ist der Geist unserer Zeit? Funktioniert die Welt noch? Alles drängende Fragen, die von sämtliche Qualitätsmedien alle zwei Tage beantwortet werden. Und eben nicht, sonst würden sie zwei Tage später nicht wieder beantwortet werden müssen.

In diesem Gespräch betont Nassehi wichtige, im öffentlichen Schnelldiskurs verlorengehende Aspekte dieser Konflikte. Herrlich nüchtern, mit der analytischen Ausgeruhtheit eines Funktionalisten. Um es kurz zu machen: Das ist ein wirklich großartiges, ergiebiges Stück Denkstoff. Read it or vote AfD.

"Die sogenannte Mitte ist ein unlogischer Ort"
7,5
6 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Werde piqd Mitglied!