Kanäle
Jetzt personalisiertes
Audiomagazin abonnieren
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Kanal:

Reportagen und Interviews

Toni Nürnberg
piqer: Toni Nürnberg
Montag, 23.11.2015

Das Protokoll eines angekündigten Versagens

Warum manche Menschen stundenlang in Gewässer starren und versuchen mit ihren langen Ruten Fische aus dem Wasser zu ziehen, nur um sie dann im Erfolgsfall gleich wieder freizulassen, ist schon kaum begreiflich. Die Extremform dieser seltsamen Beschäftigung ist das Fliegenfischen. Christoph Scheuring zahlt Unsummen und macht sich auf den Weg nach Irland, um Lachse, die alles andere als Fressen im Sinn haben, zu fangen. Dabei muss er feststellen, dass höchstwissenschaftliche Vorbereitung und absolutes High-Tech-Equipment nicht helfen, wenn die Natur etwas anderes im Sinn hat. Während er ohne ein echtes Erfolgserlebnis die Heimreise antreten muss, bleibt dem Leser das vergnügliche Protokoll eines Versagens.

Das Protokoll eines angekündigten Versagens
8,3
4 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Dann werde jetzt Mitglied!

Kommentare 2
  1. Alexander Krützfeldt
    Alexander Krützfeldt · Erstellt vor fast 4 Jahren ·

    Das ist eine richtig gute Geschichte. Schon die ersten Absätze. Wunderbar! Danke, Toni!

    1. Toni Nürnberg
      Toni Nürnberg · Erstellt vor fast 4 Jahren ·

      Gern geschehen.

Bleib immer informiert! Hier gibt's den Kanal Reportagen und Interviews als Newsletter.

Abonnieren

Deine Hörempfehlungen
direkt aufs Handy!

Einfach die Hörempfehlungen unserer Kuratoren als Feed in deinem Podcatcher abonnieren. Fertig ist das Ohrenglück!

Öffne deinen Podcast Feed in AntennaPod:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Downcast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Instacast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in iTunes:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Podgrasp:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Bitte kopiere die URL und füge sie in deine
Podcast- oder RSS-APP ein.

Wenn du fertig bist,
kannst du das Fenster schließen.

Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Öffne deinen Podcast Feed in gpodder.net:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Pocket Casts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.