Kanäle
Jetzt personalisiertes
Audiomagazin abonnieren
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Kanal:

Pop und Kultur

Lars Gaede
Journalist, Moderator, Konferenzmacher

Lars Gaede ist Mitbegründer und Piqer des Kanals zur Zukunft der Arbeit – ein Thema, über das er viel schreibt, spricht und moderiert und zu dem er am 29. November wieder eine Konferenz in Berlin organisiert: WORK AWESOME – ein Tag zur Zukunft der Arbeit. (www.workawesome.de)

Zum User-Profil
piqer: Lars Gaede
Montag, 29.02.2016

Zwischen Tangotanz und Kopfnuss: So stellen sich Balkan Beatbox eine leidenschaftliche Beziehung vor

Balkan Beat Box machen genau die Musik, die man sich vorstellt, wenn man ihren Namen hört: Fluffige Tanzmusik zum Mitpfeifen und Rumüpfen. Bleibt nicht lange im Kopf, aber muss ja auch nicht immer. Im Gegenteil. Der Kopf ist ja meist eh schon recht voll. Inhalt des hier empfohlenen Liedes ist eine turbulente, sanft bi-polare Liebesbeziehung, die zwischen den Polen Leidenschaft und Kampfeslust hin- und herschwankt  wie ein liebestrunkener Matrose, dem jemand im ganz falschen Moment ein Bein gestellt hat. Die im Video gezeigten Metaphern für diese beiden Seiten der Beziehung – Tango und Wrestling – sind jetzt nicht so irre originell (und ein bisschen brutal). Aber sei es drum. Schlimmer als der liebestrunkene Matrose können die Metaphern ja gar nicht mehr werden.         

Zwischen Tangotanz und Kopfnuss: So stellen sich Balkan Beatbox eine leidenschaftliche Beziehung vor
6,7
Eine Stimme
relevant?

Möchtest du kommentieren? Dann werde jetzt Mitglied!

Bleib immer informiert! Hier gibt's den Kanal Pop und Kultur als Newsletter.

Abonnieren

Deine Hörempfehlungen
direkt aufs Handy!

Einfach die Hörempfehlungen unserer Kuratoren als Feed in deinem Podcatcher abonnieren. Fertig ist das Ohrenglück!

Öffne deinen Podcast Feed in AntennaPod:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Downcast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Instacast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Podgrasp:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Bitte kopiere die URL und füge sie in deine
Podcast- oder RSS-APP ein.

Wenn du fertig bist,
kannst du das Fenster schließen.

Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Öffne deinen Podcast Feed in gpodder.net:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Pocket Casts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.