Kanäle
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kuratoren aus Journalismus, Wissenschaft und Politik empfehlen
und kommentieren die besten Inhalte im Netz.

Du befindest dich im Kanal:

Pop und Kultur

Lars Gaede
Journalist
Zum piqer-Profil
piqer: Lars Gaede
Donnerstag, 19.11.2015

Prisoner of Loneliness: In "Love Overdue" singt Keith Richards aus seiner Zelle heraus.

Man darf davon ausgehen, dass der Rolling Stones-Gitarrist Keith Richards die eine oder andere verflossenen Liebe hat, an die er – vielleicht am Fenster stehend sein Whiskey-Glas schwenkend – immer mal zurückdenkt und sich fragt: „Who's gonna make me feel the way she used to do. Now that my love is overdue”. Das jedenfalls ist die schönste Zeile in dem Solo-Track, zu dem es jetzt ein noch viel schöneres Video gibt: "Love Overdue" ist ein gezeichneter Film Noir im wahrsten Sinne des Wortes: Man sieht einen dünnen Mann mit Hut, der wehmütig und Schatten werfend durch die Nachtlandschaft seiner Erinnerungen wandert. Tja. Wer könnte das bloß sein?

Prisoner of Loneliness: In "Love Overdue" singt Keith Richards aus seiner Zelle heraus.
6,7
Eine Stimme
relevant?

Möchtest du kommentieren? Werde piqd Mitglied!