Kanäle
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kuratoren aus Journalismus, Wissenschaft und Politik empfehlen
und kommentieren die besten Inhalte im Netz.

Du befindest dich im Kanal:

Pop und Kultur

Lars Gaede
Journalist

Lars Gaede ist Mitbegründer und Piqer des Kanals zur Zukunft der Arbeit – ein Thema, über das er viel schreibt, spricht und moderiert und zu dem er am 30. November eine Konferenz in Berlin organisiert: WORK AWESOME – ein Tag zur Zukunft der Arbeit. (www.workawesome.de)

Zum piqer-Profil
piqer: Lars Gaede
Samstag, 20.02.2016

Moderat eröffnen ihr neues Album mit einem Virtual-Reality-Trip in Schwarz-Weiß

Ein rebellischer Teenager schuftet in einer dystopischen Welt und erntet Kristalle in einer riesigen grauen Landschaft. Diese funkelnde Währung ist für eine Gottheit bestimmt, die von Wächtern mit leuchtenden Masken bewacht wird. Als diese von einer Armee von Drohnen angegriffen wird, beginnt eine Art Jump-and-Run-Drama. Sehr trippy. Sehr dark. Sehr gut gemacht. 

Die Pfadfinderei, Moderats langjähriger kreativer Partner für visuelle Werke, kam mit der innovativen Idee der Verwendung von Videogame-Ästhetischen und VR-Produktionswerkzeugen für dieses Video. Man kann es leider nicht selbst spielen. Es passt aber großartig zu dem explodierenden Track, den Apparat und Modeselektor, aka Moderat, als erste Single ihres neuen Albums veröffentlicht haben. Die Platte erscheint am 1. April und ist wieder geprägt von diesem fragilen Moderat-Bombast, der ganz und gar kein Scherz ist, sondern wunderbar.   

Moderat eröffnen ihr neues Album mit einem Virtual-Reality-Trip in Schwarz-Weiß
7,5
2 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Werde piqd Mitglied!