Kanäle
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kuratoren aus Journalismus, Wissenschaft und Politik empfehlen
und kommentieren die besten Inhalte im Netz.

Du befindest dich im Kanal:

Pop und Kultur

Edmund Epple
Plattenladenbesitzer, Kulturorganisator, Recommender
Zum piqer-Profil
piqer: Edmund Epple
Donnerstag, 25.02.2016

Massive Attack machen Ernst

Massive Attack sind gerade auf Tour und stellen ihre neue EP "Ritual Spirit" vor, verstehen sich aber auch als politische Botschafter. Selten hat man eine derart überzeugende künstlerische Darbietung der derzeit dringendesten gesellschaftlichen und politischen Fragen gesehen. Die Balance zwischen Message und Entertainment ging nie verloren. Nichts wirkte übergriffig oder gestellt. Obwohl dem Ganzen zum Teil ein durchaus verstörendes Element innewohnte, mit dem sicher nicht jeder umzugehen wusste. So unterhielten sich in der S-Bahn nach Hause zwei Jungs mittleren Alters über das Konzert und schienen in der Tat überfordert. "Ganz schön peacemäßig drauf, die Band ..." Na ja, wenn's hilft ... Im Übrigen bringt der Artikel von meinem Mitpiqer Florian Schairer für den BR den Abend absolut auf den Punkt. Und deshalb erlaube ich mir hier an dieser Stelle, genau auf diesen Artikel zu verweisen. Danke, Flo!

Massive Attack machen Ernst
6,7
Eine Stimme
relevant?

Möchtest du kommentieren? Werde piqd Mitglied!