Kanäle
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Kanal:

Pop und Kultur

Ulrike Klode
Freie Journalistin und Trainerin für Podcast-Entwicklung + Innovationsmanagement
Zum piqer-Profil
piqer: Ulrike Klode
Montag, 15.04.2019

Letzte Staffel von „Game of Thrones“ gestartet: Lesenswerte Hintergrundtexte und erste Kritiken

Der Anfang vom Ende: In der Nacht zu Montag ist in den USA die erste Folge der achten Staffel von „Game of Thrones“ gesendet worden. In Deutschland ist sie seitdem verfügbar und wird außerdem am Abend bei Sky gesendet (Infos hier). Schon seit Wochen ist die Finalstaffel der wichtigsten Serie der vergangenen Jahre ein Thema im Netz, seit drei Tagen kommt man an „GoT“ -Texten, -Essays, -Fotostrecken, -Interviews fast nicht mehr vorbei. Ich habe mich durchgeklickt und gesammelt, was ich am Spannendsten fand. Herausgekommen ist folgende Liste:

Für TV-Nerds:

Auf welche Weise „Game of Thrones“ das TV verändert hat: „NY Times“.

Das Film-Blog „Film School Rejects“ zeigt die schönste Einstellung jeder einzelnen Folge - mit Nennung von Regie und Kamera.

Meta-Themen:

Autoritäre Herrscher*innen, die als Befreier*innen des einfachen Volks dargestellt werden, ist ein Thema, das in Fantasy-Geschichten oft vorkommt. „The Atlantic“ hat sich angeschaut, wie das Thema in „GoT“ verarbeitet wird.

Um die Brutalität der Serie zu veranschaulichen, hat das australische Rote Kreuz aufgelistet, welche Figur welche Kriegsverbrechen begangen hat. Aufgeschrieben hat’s „neon.de“, leider unter einer etwas unglücklichen Überschrift.

Welche Religionen und Götter in „GoT“ vorkommen und welchen Stellenwert sie haben: „Slate“.

Frauen in „GoT“:

Die stärksten Serienmomente von Frauenfiguren: „Ze.tt“.

Die Entwicklung von Sansa Stark und wie sie von ihren Kostümen gespiegelt wird: „vox.com“.

Und das gleiche auch für Cersei Lannister: „vox.com“.

Zur Vorbereitung:

Schöner und übersichtlicher Rückblick: „Süddeutsche Zeitung“.

Interessante Gedanken zum möglichen Ende: „Mashable“.

Zur neuen Folge:

Es gibt einen neuen Vorspann, bei „Vulture“ wird er erklärt.

„This is the best ‚Game of Thrones‘ premiere since the pilot“, schreibt Kathryn VanArendonk bei „Vulture“.

„The AV Club“ bietet für jede Folge zwei Arten von Recaps an - einmal für diejenigen, die die Bücher gelesen haben, und für diejenigen, die die Bücher nicht kennen.

Letzte Staffel von „Game of Thrones“ gestartet: Lesenswerte Hintergrundtexte und erste Kritiken
7,5
2 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Dann werde jetzt Mitglied!

Bleib immer informiert! Hier gibt's den Kanal Pop und Kultur als Newsletter.