Kanäle
Jetzt personalisiertes
Audiomagazin abonnieren
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Kanal:

Pop und Kultur

Gang Stories – ein Podcast mit Kontra K über Bandenkriege

Jan Freitag
Volontariat, Arbeit, Leben
Zum piqer-Profil
Jan FreitagDienstag, 20.07.2021

Gangster, Gangs & Gangstarap – dieses Trio gilt zwar als artverwandt, ist aber oft bloß Marketing. Schließlich sind längst nicht alle Jungs böse, die davon rappen, böse zu sein. Das gilt auch für Maximilian Diehn, der als Kontra K zu den Hip-Hop-Superstars in Deutschland zählt, wo er zwar standesgemäß über Schwule herzieht und die Straße verherrlicht, aber weitaus weniger derbe ist als jene Originale, von denen der Berliner nun in einem Podcast berichtet.

Er heißt Gang Storys, ist eine Produktion von Viertausendhertz für Deezer und erzählt zunächst vier Folgen lang über echte Gangs mit echten Gangstern, aber ohne den Gangstarap von Kontra K. Denn der kommentiert die knapp 80 Minuten, und ehrlich: Das macht er hervorragend. Der Podcast über die gefährlichsten Ghettos der Welt ist nämlich schon ohne den ganzkörpertätowierten Muskelprotz spannend. Erst die Stimme des Rappers jedoch, sein trockener Slang verleihen der Auftakterzählung über die Bandenkriege in Kingston / Jamaica Tiefe und Wucht.

Gang Stories – ein Podcast mit Kontra K über Bandenkriege

Möchtest du kommentieren? Dann werde jetzt Mitglied!

Bleib immer informiert! Hier gibt's den Kanal Pop und Kultur als Newsletter.

Abonnieren

Deine Hörempfehlungen
direkt aufs Handy!

Einfach die Hörempfehlungen unserer KuratorInnen als Feed in deinem Podcatcher abonnieren. Fertig ist das Ohrenglück!

Öffne deinen Podcast Feed in AntennaPod:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Downcast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Instacast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Podgrasp:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Bitte kopiere die URL und füge sie in deine
Podcast- oder RSS-APP ein.

Wenn du fertig bist,
kannst du das Fenster schließen.

Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Öffne deinen Podcast Feed in gpodder.net:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Pocket Casts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.