Kanäle
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Kanal:

Pop und Kultur

Edmund Epple
Plattenladenbesitzer, Kulturorganisator, Recommender
Zum piqer-Profil
piqer: Edmund Epple
Dienstag, 11.04.2017

Erkundungen eines Absichtslosen: Hauschka

Volker Bertelmann alias Hauschka war mit dem „Lion“-Soundtrack für den Oscar nominiert. Jetzt erschien sein neues Album „What If“ auf City Slang. Ein Markenzeichen Hauschkas ist das präparierte Klavier. Im Interview spricht er über die Bedeutung des Zufalls in seiner Musik, über Wohlfühlplaylisten und über Neo-Klassik. Und er bezeichnet sich als nachdenklicher Optimist. Dazu passt auch ein weiteres Interview mit Hauschka und Antonio de Luca bei Kaput - dem Magazin für Insolvenz und Pop. Reflektierte, pointierte und humorvolle Äußerungen zur Kunst und zum Zustand von Welt und Gesellschaft

Erkundungen eines Absichtslosen: Hauschka
8,6
5 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Werde piqd Mitglied für unter 4€ pro Monat!

Kommentare 1
  1. Leopold Ploner
    Leopold Ploner · vor 9 Monaten

    Tolles Interview in Kaput. Colorist muss ich mir mal genauer anhören.