Kanäle
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Kanal:

Pop und Kultur

Christian Huberts
mächtiger™ Kulturwissenschaftler und Kulturjournalist
Zum piqer-Profil
piqer: Christian Huberts
Donnerstag, 05.04.2018

Dogness: Eine spielerische Karikatur gegen Rassenideologie und Ethnopluralismus

Die kostenlosen Games von Paolo Pedercini, die er unter dem Label Molleindustria veröffentlicht, sind in der Regel eher politische Karikaturen als tiefgehende Analysen. Aber kurzweilig und provozierend sind sie stets. Auch Dogness ist da nicht anders: Ein Demagoge hat die Macht im Hundepark erlangt und einen Grenzzaun errichtet, der wohl nicht zufällig an die geplante Mauer zwischen den USA und Mexiko erinnert. Aufgabe der Spielenden ist es nun, die vermeintlich verlorene »dogness«, also die Reinheit des Hunde-Seins wiederherzustellen. Dazu werden Hunde mit prozentual hoher Hunde-haftigkeit auf andere Hunde mit möglichst hoher prozentualer Hunde-haftigkeit geschoben und so zur Fortpflanzung motiviert. Hunde, die nicht Hund genug sind, fliegen aus dem Park heraus. Ob das – ohne die Grenzmauer auch mal zu öffnen – dauerhaft gut geht, soll hier nicht verraten werden. Aber so viel: Wer tatsächlich hundertprozentige »dogness« erreicht, kann sicherlich auch die großen Widersprüche ethnopluralistischer und rassistischer Ideologie restlos ausräumen.

These dogs have fallen for a breedist dogmagogue. Will they manage become the purest and most homogeneous dog park by selectively breed themselves and control immigration? Help them achieve their glorious destiny!

PS: Meine Highscore liegt bei 61%.

Dogness: Eine spielerische Karikatur gegen Rassenideologie und Ethnopluralismus
7,5
6 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Werde piqd Mitglied für unter 4€ pro Monat!