Kanäle
Jetzt personalisiertes
Audiomagazin abonnieren
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Kanal:

Pop und Kultur

Edmund Epple
Hört, liest und schreibt und macht Sachen
Zum piqer-Profil
piqer: Edmund Epple
Freitag, 25.03.2016

Die Rache der Big Band: Monika Roscher

Eine Big Band zu gründen, scheint irgendwie im Trend zu liegen. Allerdings kommt diese Form der Lebensführung im Kanon der Selbstoptimierung garantiert nicht vor. In eine Big Band muss man sehr viel reinstecken und bekommt, zumindest materiell, nicht allzu viel retour. Die fränkische Gitarristin Monika Roscher hat bereits vor vier Jahren mit der Debut CD "Failure in Wonderland" Aufsehen erregt und legt jetzt mit "Of Monsters and Birds" nach. Ein wenig klingt das dann tatsächlich wie die Rache der Musikschüler. Hin und wieder vielleicht auch etwas zu gymnasial. Der ein oder andere Tröter mag vielleicht doch ein Kalauer zuviel sein. Aber alles in allem gelingt es Monika Roscher, eine sehr eigene musikalische Sprache zu entwickeln. Und das können nicht sehr viele von sich behaupten. Jedenfalls weht hier ein sehr frischer und aufgeweckter Wind! Bitte weitermachen ...

Die Rache der Big Band: Monika Roscher
8
3 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Dann werde jetzt Mitglied!

Bleib immer informiert! Hier gibt's den Kanal Pop und Kultur als Newsletter.

Abonnieren

Deine Hörempfehlungen
direkt aufs Handy!

Einfach die Hörempfehlungen unserer Kuratoren als Feed in deinem Podcatcher abonnieren. Fertig ist das Ohrenglück!

Öffne deinen Podcast Feed in AntennaPod:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Downcast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Instacast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in iTunes:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Podgrasp:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Bitte kopiere die URL und füge sie in deine
Podcast- oder RSS-APP ein.

Wenn du fertig bist,
kannst du das Fenster schließen.

Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Öffne deinen Podcast Feed in gpodder.net:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Pocket Casts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.