Kanäle
Jetzt personalisiertes
Audiomagazin abonnieren
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Community-Kanal:

Pop und Kultur

Dirk Liesemer
Autor und Reporter
Zum piqer-Profil
Dirk Liesemer
Community piq
Montag, 12.10.2020

Die Geschichte der Gitarre

Wie entwickelte sich die Gitarre, bevor sie zu dem wurde, was sie heute ist: ein sechsseitiges Instrument mit einer klar definierten Mensur? Der Musiker Brandon Acker stellt in diesem Gespräch unterschiedlichste Zupfinstrumente vor, die zu den Vorgängern der heutigen Gitarre zählen, darunter etwa erstens die in Arabien noch immer gebräuchliche Oud, zweitens die Renaissancegitarre, von der sich kein Originalinstrument erhalten hat, und drittens die fünfchörige Barockgitarre. Einschränkend muss man sagen, dass sich die Entwicklungen natürlich nicht immer klar nachzeichnen lassen. Das Video ist ein gelungenes Beispiel dafür, was man auf so einem Kanal alles vermitteln kann. Ansatzweise Vergleichbares habe ich im deutschsprachigen Youtube jedenfalls nicht gefunden. Hinweisen möchte ich hier auch noch auf Brandon Ackers eigenen Kanal.

Die Geschichte der Gitarre

Möchtest du kommentieren? Dann werde jetzt Mitglied!

Kommentare 1
  1. Maximilian Rosch
    Maximilian Rosch · vor 14 Tagen

    Sehr schönes, informatives Erklärvideo. Die Abwechslung von Infosegmenten mit praktischer Anleitung und Anwendung ist echt gelungen. Hat Spaß gemacht und direkt den Gedankengang "vllt nochmal Gitarre lernen...?" ausgelöst.

Bleib immer informiert! Hier gibt's den Kanal Pop und Kultur als Newsletter.

Abonnieren

Deine Hörempfehlungen
direkt aufs Handy!

Einfach die Hörempfehlungen unserer KuratorInnen als Feed in deinem Podcatcher abonnieren. Fertig ist das Ohrenglück!

Öffne deinen Podcast Feed in AntennaPod:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Downcast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Instacast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Podgrasp:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Bitte kopiere die URL und füge sie in deine
Podcast- oder RSS-APP ein.

Wenn du fertig bist,
kannst du das Fenster schließen.

Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Öffne deinen Podcast Feed in gpodder.net:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Pocket Casts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.