Kanäle
Jetzt personalisiertes
Audiomagazin abonnieren
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Kanal:

Pop und Kultur

Mascha Jacobs
Journalistin und Mitherausgeberin von Pop. Kultur und Kritik
Zum piqer-Profil
piqer: Mascha Jacobs
Dienstag, 12.11.2019

Deutscher Hörspielpreis für Stück über Tourette

"Chinchilla Arschloch, waswas" ist eine Theaterproduktion des Autoren-Regie-Teams Rimini Protokoll, das dieses Jahr Premiere gefeiert hat. Unter gleichem Namen ist aus dieser Produktion ein vom WDR produziertes Hörspiel entstanden, das mit dem Deutschen Hörspielpreis 2019 ausgezeichnet wurde. In diesem Stück begleiten Helgard Haug und Thilo Guschas den an Tourette erkrankten Christian Hempel und seine Tochter auf einer Spritztour. Seine Tic-Anfälle lassen sich nicht pegeln, er hat seine Worte und Bewegungen nicht unter Kontrolle. Die Audiospur übersteuert ständig. Wie bei einigen anderen Betroffenen ist bei ihm die Koprolalie, die „krankhafte Neigung zum Aussprechen unanständiger, obszöner Wörter" ein besonders großes Problem. Ähnlich wie Jessica Thom, deren Buch "Welcome to Biscuit Land: A Year in the Life of Touretteshero" mich auf das poetische Potenzial dieser Krankheit gestoßen hat, versucht auch Christian Hempel Tourette mit Humor zu begegnen. Hörenswert!

Deutscher Hörspielpreis für Stück über Tourette
7,5
2 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Dann werde jetzt Mitglied!

Bleib immer informiert! Hier gibt's den Kanal Pop und Kultur als Newsletter.

Abonnieren

Deine Hörempfehlungen
direkt aufs Handy!

Einfach die Hörempfehlungen unserer Kuratoren als Feed in deinem Podcatcher abonnieren. Fertig ist das Ohrenglück!

Öffne deinen Podcast Feed in AntennaPod:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Downcast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Instacast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in iTunes:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Podgrasp:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Bitte kopiere die URL und füge sie in deine
Podcast- oder RSS-APP ein.

Wenn du fertig bist,
kannst du das Fenster schließen.

Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Öffne deinen Podcast Feed in gpodder.net:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Pocket Casts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.