Kanäle
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kuratoren aus Journalismus, Wissenschaft und Politik empfehlen
und kommentieren die besten Inhalte im Netz.

Du befindest dich im Kanal:

Pop und Kultur

Lars Gaede
Journalist

Lars Gaede ist Mitbegründer und Piqer des Kanals zur Zukunft der Arbeit – ein Thema, über das er viel schreibt, spricht und moderiert und zu dem er am 30. November eine Konferenz in Berlin organisiert: WORK AWESOME – ein Tag zur Zukunft der Arbeit. (www.workawesome.de)

Zum piqer-Profil
piqer: Lars Gaede
Donnerstag, 24.12.2015

Das Spiel der Antilope: Der Pianist Lambert leistet musikalische erste Hilfe zum Weihnachtsfest.

An diesem besonderen Tag möchte ich ihnen den Pianisten Lambert empfehlen.Vor einigen Tagen habe ich auf iTunes entdeckt, dass ich tatsächlich kein Album in diesem Jahr öfter gehört habe als "Stay in the dark". Überrascht hat es mich nicht. Sobald ich den  Mann, der auf der Bühne und in seinen Videos eine sardinische Antilopenmaske trägt, spielen höre, legt sich in mir ein Schalter um. Wenn ich mit einem Text hinterher bin, der Flug leider weg ist oder der Schlüssel oder das Fahrradschloss halt nicht aufging und man deshalb also wieder viel zu spät beim...egal. Sobald Lambert läuft, läuft es wieder. Die brutal-romantischen aber unkäsigen Klimpereien wirken wie ein musikalischer Cocoon, in dem man es sich gemütlich machen kann. Daher also: Genau jetzt aufs Handy laden, Kopfhörer einpacken – und wenn dann heute Abend wieder die Fetzen fliegen, weil der Freund der Schwester leider in die Gans gestolpert ist oder Onkel Frank zum tausendsten Mal mit der Scheiß-AFD anfängt. Einfach kurz im Klo einschließen, Kopfhörer auf und Lambert hören: Hilft. Versprochen.  

Das Spiel der Antilope: Der Pianist Lambert leistet musikalische erste Hilfe zum Weihnachtsfest.
7,5
2 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Werde piqd Mitglied!

Kommentare 1
  1. Kurt Tutschek
    Kurt Tutschek · vor fast 2 Jahren

    Ja. Hilft! Tatsächlich! - Soeben 'Cole' gehört.
    Vielen Dank für den Tipp.